Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68371

Von Piet Klockes Wortwitz bis zur gewagten Akrobatik

(lifePR) (Alsdorf, ) 4. regiostrom- Gala in der Stadthalle Alsdorf bietet Kleinkunst vom Feinsten - Christian Mourad moderiert und Inde- River- Jazzband begleitet die große Nacht der Stars.

Sie hat sich als bedeutendes kulturelles Ereignis in der Region etabliert: die EWV regiostrom- Gala in der Stadthalle Alsdorf. Der bekannte Aachener Conferencier Christian Mourad moderiert ihre vierte Auflage am Freitag, 17. Oktober, 20 Uhr. Dabei präsentiert er Asse der Kleinkunst: Bülent Ceylan (Comedy), Trio "Les Panaches" (Travestie- Show), Duo "Les Cattarius" (Magie mit Tieren), Piet Klocke (Comedy), "Kriskat" (Vertikaltuch- Akrobatik) und Michael Krebs (Musik- Comedy). Eröffnet werden beide Programmteile mit Musik der Inde- River Jazzband, die auch beim großen Finale mit allen Künstlern dabei ist. Karten für das kulturelle Ereignis mit Starbesetzung gibt es schon ab 10 € inkl. Gebühren, im Kartenhaus in der Stadthalle Alsdorf, unter 02405 - 94 102, unter www.stadthalle-alsdorf.de und an allen anderen bekannten Vorverkaufsstellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Gettin rough" - in der Disziplinaranstalt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 04. März wird die Disziplinaranstalt in den Kammerspielen des Staatstheaters Darmstadt errichtet: Sandy, Mr. Helm, Lisa, Robin und...

Deutsche Eventbranche zeigt Wege zu mehr Nachhaltigkeit

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

Im Rahmen des ersten Sustainability Gipfels des Branchenverbandes FAMAB suchten 200 Entscheidungsträger aus den Bereichen Messebau, Medientechnik,...

Jetzt geht die Party richtig los ...

, Kunst & Kultur, van der Valk Resort Linstow GmbH

Vielfältige Gelegenheiten für Tanzfreudige bietet das Resort Linstow auch in den kommenden Monaten. Denn hoch her und heiter geht es hier bei...

Disclaimer