Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 94087

alma mater + Stellenanzeigen = 0,0 Euro Kosten!

Stuttgart,, (lifePR) - Stellenbörsen für den akademischen Nachwuchs gibt es inzwischen viele. Aber bei welcher können Arbeitgeber ihre Stellenanzeigen kostenlos einstellen? Bei welcher Stellenbörse können Arbeitgeber sogar bis zu 10 Stellenanzeigen und bis zu 10 Praktikastellen kostenlos schalten? Und schließlich: Bei welcher Stellenbörse erhalten Sie als Arbeitgeber erstklassigen Service zu fairen und seriösen Preisen? Die Antwort auf alle drei Fragen lautet: alma mater.

Die Stuttgarter Personalvermittlung und Karriereberatung für akademische Nachwuchskräfte ermöglicht es Unternehmen, unkompliziert und selbständig Stellenanzeigen sofort online in ihre Stellenbörse einzustellen. Sollten Personalverantwortliche dafür keine Zeit besitzen, übernimmt alma mater die komplette Schaltung aller Stellenanzeigen zu einem fairen Preis.

Darüber hinaus bietet alma mater ein erstklassiges Paket an Dienstleistungen im Bereich Personalvermittlung an, dass von der Direktvermittlung über Hochschulmarketing bis zum Online-Marketing reicht. Mit einer Bewerberdatenbank von inzwischen über 40.000 Kandidaten sowie maßgeschneiderten Lösungen für die Rekrutierung und Besetzung offener Positionen gehört alma mater zu den führenden Recruiting-Experten in seinem Bereich.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie im Arbeitgeberbereich auf der Webseite alma-mater.de

DIS AG

alma mater ist die Personalvermittlung und Karriereberatung für den akademischen Nachwuchs


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Start ins Studium: Hochschule Osnabrück begrüßt rund 3.400 Erstsemester

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Mit einer Begrüßungsfeier hat die Hochschule Osnabrück jetzt 2.700 Erstsemester in der OsnabrückHalle willkommen geheißen. Für über 700 weitere...

Die Botschaft der Wahl: Sorgt für neues gesellschaftliches Vertrauen

, Bildung & Karriere, St. Leonhards-Akademie gGmbH

Die Eröffnungs-Veranstaltung zum „Jahr des Vertrauens" am 6. November im Weltethos-Institut Tübingen packt die Aufgabe an. Wie kann es im Dialog...

Wenn kulturelle und religiöse Vielfalt zur Herausforderung wird

, Bildung & Karriere, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die kulturelle und religiöse Vielfalt nimmt in der sozialen Arbeit seit Jahren zu – bei den Mitarbeitenden und bei den Klienten. Diese Vielfalt...

Disclaimer