Samstag, 23. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67632

Online-Tests zum Berufsstart – Top oder Flop?

Stuttgart, (lifePR) - Das Studium gerade beendet und schon mit der Jobsuche begonnen? Aber wonach suchen, wenn nicht klar ist, was man eigentlich kann oder will, wenn man gar nicht so genau um seine beruflichen Fertigkeiten und Neigungen weiß...? Hier setzt das aktuelle JobSpezial September 2008 von alma mater an!

Vor dem Berufsstart sollte jeder Bewerber sich über seine persönlichen Stärken und Schwächen sowie seine beruflichen Fähigkeiten im Klaren sein. Fehlt das Wissen dafür, bieten sich verschiedene Lösungsmöglichkeiten. Eine davon sind Online-Tests zum Berufsstart. alma mater hat fünf aktuelle und kostenlose Online-Tests auf der Grundlage von vier Kriterien unter die Lupe genommen. Dabei wurde deutlich, dass nahezu alle Online-Tests auf die Benutzerfreundlichkeit großen Wert legen. Dies gilt jedoch weit weniger für den Schutz persönlicher Daten. Ihre Erhebung wird dafür umso intensiver betrieben.

Schlussendlich landeten auf den ersten drei Plätzen der Perspektiven-Test für Studenten der Allianz, der Test der Zeitschrift Unicum und die Potentialanalyse von Profilingportal.

In der Rubrik JobSpezial beleuchtet alma mater jeden Monat ein aktuelles Thema rund um den Arbeitsmarkt. In der September-Ausgabe bietet der Spezialist für das Recruiting akademischer Nachwuchskräfte einen ausführlichen Test aktueller Online-Tests zum Berufsstart. Ausgangsfrage für die Beurteilung war, ob die Tests zur individuellen Entscheidungsfindung bei der Jobsuche beitragen können. Anhand von Beurteilungskriterien hat das Team von alma mater die Testreihe durchgeführt. Neben Einzelbeschreibungen finden sich im aktuellen JobSpezial auch eine Gesamtbewertung sowie eine Checkliste. Diese soll Bewerbern während ihrer Jobsuche dabei helfen, Top-Online-Test von Flops zu unterscheiden. (240 Wörter/1.525 Zeichen)

Direktlink JobSpezial: http://www.alma-mater.de/c3view.php?&c3p=313&c3l=de

DIS AG

Wir sind die Karriereberatung und Personalvermittlung für akademische Nachwuchskräfte. Zu unseren Bewerberkunden zählen Studierende, Absolventen mit oder ohne Berufserfahrung sowie Young Professionals. Im Auftrag renommierter Unternehmen aus dem ganzen Bundesgebiet vermitteln wir Praktika, Studentenjobs und anspruchsvolle Festanstellungen für akademische Nachwuchskräfte. Firmenkunden unterstützen wir zuverlässig bei der schnellen und zeitsparenden Besetzung offener Nachwuchspositionen. Neben Internetstellenanzeigen bieten wir erfolgversprechende und kostengünstige Personalvermittlungsleistungen an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer