Samstag, 21. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 72829

Jobmessen: Masse statt Klasse?

JobSpezial Oktober 2008

Stuttgart, (lifePR) - Wer sich schon einmal auf Jobsuche befand oder demnächst Bewerbungen schreiben muss, der wird erfahren haben: an ihnen ist kein Vorbeikommen! Sie sind überall, verteilt über die ganze Republik. Thematisch variieren sie von der branchenspezifischen Messe bis hin zum "Mega-Event". Die Rede ist von nichts geringerem als Jobmessen. Und genau hier setzt das aktuelle JobSpezial Oktober 2008 von alma mater an!

Auf was sollte ich achten, wenn ich plane, auf eine Jobmesse zu gehen? Welche Kosten entstehen sowohl für mich als auch für die Aussteller? Wann ist der beste Zeitpunkt für einen Messebesuch: als Student, als Absolvent oder als Young Professional? Welche Erwartungen habe ich an eine Jobmesse? Will ich eher große oder kleine Unternehmen aufsuchen? Welche Jobmesse ist auf mich und meine Qualifikationen zugeschnitten?

alma mater hat fünf Jobmessen auf der Grundlage von fünf Kriterien unter die Lupe genommen. Dabei wurde deutlich, dass nahezu alle Jobmessen eine klare Positionierung betreiben, konkrete (Online-) Stellenangebote anbieten und darüber hinaus fast durchweg über das gesamte Jahr Seminare und Trainings für Bewerber rund um das Thema Job & Karriere anbieten.

In der Rubrik JobSpezial beleuchtet alma mater jeden Monat ein aktuelles Thema rund um den Arbeitsmarkt. In der Oktober-Ausgabe bietet der Spezialist für das Recruiting akademischer Nachwuchskräfte einen ausführlichen Vergleich aktueller Jobmessen anhand von fünf Kriterien. Neben Einzelbeschreibungen finden sich im aktuellen JobSpezial auch eine Gesamtbewertung sowie eine Checkliste. Diese soll Bewerbern dabei helfen, sich im "Jobmessen-Dschungel" zurechtzufinden.

Direktlink JobSpezial: http://www.alma-mater.de/c3view.php?&c3p=313&c3l=de .

DIS AG

Wir sind die Karriereberatung und Personalvermittlung für akademische Nachwuchskräfte. Zu unseren Bewerberkunden zählen Studierende, Absolventen mit oder ohne Berufserfahrung sowie Young Professionals. Im Auftrag renommierter Unternehmen aus dem ganzen Bundesgebiet vermitteln wir Praktika, Studentenjobs und anspruchsvolle Festanstellungen für akademische Nachwuchskräfte. Firmenkunden unterstützen wir zuverlässig bei der schnellen und zeitsparenden Besetzung offener Nachwuchspositionen. Neben Internetstellenanzeigen bieten wir erfolgversprechende und kostengünstige Personalvermittlungsleistungen an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frauenpower beim Landesentscheid der Maler und Lackierer in Mannheim

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Angereist kamen sie aus Calw, Munderkingen und Tauberbischofsheim, aber auch aus Waghäusel, Heidelberg oder Ladenburg: und alle wollten sie gewinnen....

#ArbeitsmarktSachsen - Positive Aussichten auf 2018

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Die stabile Konjunktur führt auch im kommenden Jahr zu einer weiterhin positiven Entwicklung auf dem sächsischen Arbeitsmarkt. Das geht aus der...

Praxisorientierte Ausbildung von Fachkräften für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung Brandenburgs

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Am 5. Oktober 2017 besuchte Andrea Kubath, Referatsleit­erin im Ministerium des Inneren und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), die Lehrveranstaltun­g...

Disclaimer