alltours stationiert in Dortmund zusätzliche Germania-Maschine für Mallorca

Balearen-Nachfrage für Sommer 2015 steigt und steigt...

(lifePR) ( Duisburg, )
Bei alltours steigen die Buchungen für Mallorca seit Wochen kontinuierlich an. alltours hat sich daher entschieden, eine Vollcharter- Maschine der Germania zusätzlich ab Dortmund einzusetzen. Die hohe Nachfrage führt der Veranstalter auf seine Strategie zurück, im Sommer noch mehr Exklusivhotels anzubieten. Auf Mallorca werden bereits rund ein Drittel der alltours Gäste in einem Hotel übernachten, das auf dem deutschen Markt nur bei alltours buchbar ist.

"Wir freuen uns, dass wir unseren Gästen ab Dortmund zusätzliche Flüge nach Mallorca anbieten können, um die anhaltend hohe Nachfrage zu bedienen. Die eingesetzte Maschine ergänzt unser erfolgreiches Vollcharterprogramm mit Germania ab Düsseldorf und Frankfurt auf die Kanaren, Bulgarien, Mallorca und Griechenland", sagte alltours Geschäftsführer Willi Verhuven.

Für alltours auf der Strecke Dortmund-Mallorca im Einsatz ist eine B737 der Germania mit 148 Plätzen. Sie fliegt vom 18.05. bis 30.10.2015 jeden Freitag. Besonders interessant ist die Abflugzeit ab Dortmund um 17:25 Uhr für alle, die direkt nach der Arbeit in den Urlaub starten möchten. Der Rückflug ab Palma de Mallorca erfolgt um 14:10 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.