alltours kauft Ferienanlage Zorbas Village auf Kreta

allsun Hotels expandieren nach Griechenland

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Die zur alltours Gruppe gehörenden allsun Hotels sind ab Sommer 2018 erstmals auch in Griechenland vertreten. Auf Kreta hat das Unternehmen die Vier-Sterne-Ferienanlage Zorbas Village erworben. Mit dem neuen Hotel expandiert allsun in einer touristischen Destination, die in den letzten Jahren kräftig wächst. Es ist ein weiterer Meilenstein in der bewährten Exklusivitätsstrategie der alltours Gruppe. Zusammen mit dem Zorbas Village auf Kreta hat allsun mittlerweile insgesamt 33 Hotels im Portfolio – davon in Spanien 26 auf Mallorca und sechs auf den Kanarischen Inseln.

Das Hotel Zorbas Village (4*) ist auf dem deutschen Markt bereits etabliert und bei Gästen sehr beliebt. Es liegt direkt am langen Strand von Anissaras bei Chersonissos im Norden Kretas. Das Feriengebiet mit seinen traumhaften Badebuchten, malerischen Häfen, zahlreichen Geschäften, Bars, Restaurants, Tavernen und Diskotheken wird von deutschsprachigen Urlaubern hoch geschätzt und bevorzugt gebucht.

Die Ferienanlage mit einer Gesamtfläche von rund 47.000 Quadratmetern ist im kretischen Dorfstil erbaut. Den Mittelpunkt bilden ein großzügiger Süßwasserswimmingpool sowie eine Poolbar mit Sonnenterrasse. Im weitläufigen, gepflegten Garten mit Rasenflächen, Schatten spendenden Bäumen, Palmen und mediterranen Pflanzen liegen sowohl die Unterkünfte als auch das Haupthaus. Dieses verfügt unter anderem über Lobby, Rezeption, Bar, Restaurant, große Außenterrasse und diverse Geschäfte. Ein modern ausgestattetes Fitnesscenter und ein beheiztes Hallenbad gehören ebenfalls zur Ausstattung. Im Wellnessbereich mit Sauna und Hamam werden verschiedene Massagen und Anwendungen angeboten.

Meilenstein in der Exklusivitätsstrategie der alltours Gruppe

Die 223 komfortablen Zimmer verteilen sich auf mehrere jeweils zweistöckige Bungalows in der gesamten Anlage. Zur Verfügung stehen Bungalows für bis zu vier Personen, wahlweise mit Meerblick und privatem Pool, und Suiten mit einer Fläche von ca. 42 Quadratmetern. Im kommenden Winter wird das Hotel Renovierungsarbeiten unterzogen und dem hohen allsun Qualitätsstandard angepasst. „Mit seinem ersten Hotel in Griechenland expandiert allsun in einer boomenden touristischen Destination. Es ist ein weiterer Meilenstein in der bewährten Exklusivitätsstrategie der alltours Gruppe“, so Willi Verhuven, Geschäftsführer der allsun Hotels.

Zusammen mit dem Zorbas Village auf Kreta betreibt allsun mittlerweile insgesamt 33 Hotels, davon in Spanien 26 auf Mallorca sowie sechs auf den Kanarischen Inseln. Alle allsun Hotels werden exklusiv von den Reiseveranstaltern der alltours Gruppe angeboten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.