alltours baut weiter Rundreisenangebot in diesem Sommer deutlich aus

Immer mehr Urlauber gehen erst auf Entdeckungsreise und entspannen anschließend

(lifePR) ( Duisburg, )
Rundreisen liegen im Trend. Laut ADAC-Reisemonitor 2011 (4.000 Befragte) wollen immer mehr Bundesbürger im Urlaub andere Länder, Kulturen oder Natur erleben, am liebsten bei einer Rund- oder Städtereise. Der Reiseveranstalter alltours bestätigt diesen Trend und hat sein Rundreiseangebot deutlich aufgestockt. In diesem Jahr kommen allein vier neue Rundreisen hinzu.

Laut ADAC Reisemonitor sank die Zahl der Deutschen, die einen reinen Badeurlaub bevorzugen zwischen 1998 und 2011 von rund 65% auf 58,5%. "Wir beobachten, dass immer mehr unserer Gäste eine Rundreise mit einem Erholungsurlaub kombinieren. Wir haben das sehr früh erkannt und unser Rundreiseprogramm seit Jahren gezielt ausgebaut", sagte Geschäftsführer Willi Verhuven.

1988 hatte alltours 13 Rundreisen im Angebot - in diesem Sommer werden es 26 sein. Neu hinzugekommen ist als eines von vier neuen Rundreiseangeboten beispielsweise die Blaue Reise in der Türkischen Ägäis. Dabei handelt es sich um einen 8-tägigen Trip mit einem Motor-Segelschiff entlang des Taurusgebirges, vieler Inseln, traumhafter Buchten und malerischer Hafenorte. Unterwegs gibt es Möglichkeiten für Besichtigungstouren, Schnorcheln oder Sonnenbaden. Die Blaue Reise gibt es im Sommer bei alltours inklusive Flug, Vollpension bei Unterbringung in einer 2er-Kabine bereits ab 571 Euro pro Person.

Klassische Kombinationsreiseziele sind Sri Lanka (Rundreise) und Malediven (Erholung). Mit zweistelligen Zuwachsraten bei den Gästezahlen im vergangenen Winter hat alltours hier den Geschmack des Publikums genau getroffen. Die zwei neuen Rundreisen "Höhepunkte Sri Lankas" gibt es vier Tage ab 928 Euro pro Person inkl. Flug und HP im Doppelzimmer oder 7 Tage (ab 1.164 Euro p. P.).

In Thailand hat alltours die Rundreise "Dschungel & Kultur" neu in das Sommerprogramm aufgenommen. Diese fünftägige Reise führt über Bangkok zum River Kwai, die Sommerresidenz der Könige Ayutthaya und in die Tempel von Bung Pa. Die Kosten: ab 894 Euro inklusive Flug und Übernachtung mit Frühstück pro Person. Selbstverständlich kombinieren auch diese Reise sehr viele Kunden mit einem anschließenden Badeurlaub auf einer der thailändischen Inseln oder an einem der Traumstrände des Festlandes. "Wir werden den Ausbau dieses Segmentes auch in Zukunft weiter forcieren", sagte Verhuven.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.