Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63772

Allianz SE: Weitere Entwicklung der Dresdner Bank

München, (lifePR) - Allianz SE bestätigt fortgeschrittene Gespräche zur weiteren Entwicklung der Dresdner Bank, ob diese zu einem Abschluss führen ist noch offen.

Allianz SE

Die Allianz SE ist Mitglied bei Transparency International und unterstützt auf Basis ihrer Unternehmensleitlinien (Code of Conduct) die Prinzipien des United Nations Global Compact sowie die OECD Richtlinien für multinationale Unternehmen.

Die Allianz SE ist führend im Versicherungssektor des Dow Jones Sustainability Index World 2007/2008, sie ist im FTSE4GOOD und im Climate Disclosure Leadership Index (Carbon Disclosure Project, CDP5) notiert.

"Allianz maintains its leading position within the insurance sector on a global basis."(Dow Jones Sustainability Indexes, September 2007)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gothaer auf der DKM 2017: MehrWerte für Makler

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die Gothaer legt ihren Schwerpunkt auf der DKM vom 24. bis 26. Oktober in Dortmund auf ihre umfassenden Services für Makler. Am Gothaer Stand...

Auch Fitch Ratings bestätigt Rating-Ergebnisse der Gothaer

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

Die internationale Ratingagentur Fitch Ratings hat am 20.10.2017 die Rating-Ergebnisse der Gothaer Allgemeine Versicherung AG und der Gothaer...

Neuer stellvertretender Vorsitzender bei der IGVM e. V., Berlin: Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm, Herxheim

, Finanzen & Versicherungen, bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH

Peter J. O. Bartz, Geschäftsführer der bvm Bartz Versicherungsmakler GmbH, Herxheim als stellvertretender Vorsitzender der Interessengemeinscha­ft...

Disclaimer