Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 64820

Wartungsarbeiten in mehreren Nächten

Gotthard-Tunnel / ADAC informiert über Sperrungen

München, (lifePR) - Der Schweizer Gotthard-Tunnel ist im September wieder für einige Nächte wegen Wartungsarbeiten gesperrt. Der Verkehr durch den wichtigsten Straßentunnel der Schweiz auf der A 2 zwischen Göschenen und Airolo wird ab dem 8. September für insgesamt 12 Nächte ruhen.

In den Nächten vom 8.-12. September, sowie vom 15. bis 18. und 18.- 26. September bleibt der Gotthard-Tunnel jeweils von 20 bis 5 Uhr geschlossen.

Reisende, die am Wochenende fahren, sind von den Wartungsarbeiten nicht betroffen. Freie Fahrt gilt stets von Freitagmorgen 5 Uhr, bis Montagabend 20 Uhr. Endgültig beendet sind die Arbeiten voraussichtlich am Freitagmorgen, gegen 5 Uhr.

Während der Nachtsperren können Autofahrer über den Gotthard-Pass oder großräumig über die San-Bernardino-Route A 13 Chur-Bellinzona ausweichen.

Kurzfristige Änderungen zu den Sperrzeiten sind möglich. Laufend aktualisierte Meldungen und Informationen zur Verkehrslage können im Internet unter www.adac.de/Verkehr abgerufen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rasante Gaudi und ausgelassene Stimmung auf dem Oktoberfest: BMW Sportfamilie trifft sich in München

, Mobile & Verkehr, BMW AG

. Besondere „Wiesn-Challenges“ in der BMW und MINI Driving Experience Maisach. Traditionel­ler BMW Wiesn Sport-Stammtisch auf dem Oktoberfest. Alessan­dro...

Innovation der Woche Nr. 19: Ruckzuck - der schicke Mantel wird zum Regenoverall

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Wer bei Wind und Wetter mit dem Rad unterwegs ist, weiß: Mit Regenkleidung ist das so eine Sache. Regencapes schützen nur halb vor Nässe – und...

Filmpreis „OttoCar“ in Gold geht ans Institut für Zweiradsicherheit (ifz)

, Mobile & Verkehr, Institut für Zweiradsicherheit e.V. (ifz)

Der ifz-/DVR-Spot "Motorrad: Mit Sicherheit" zählt zu den diesjährigen Preisträgern der renommierten "OttoCar Awards", die am 14. September 2017...

Disclaimer