Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63355

Gesucht wird das »Lieblingsauto der Deutschen«

ADAC-Preis »Gelber Engel« 2009 / Abstimmung mit Gewinnspiel in ADACmotorwelt und im Internet

(lifePR) (München, ) Der ADAC sucht das »Lieblingsauto der Deutschen« 2009. 38 Modelle gehen bei Deutschlands größter Autowahl diesmal ins Rennen. Der Publikumspreis 2009 ist einer von fünf Kategorien, die Europas größter Automobilclub bei seinem Preis »Gelber Engel« vergibt.

Die große Wahl startet der ADAC im Septemberheft seiner Mitgliederzeitschrift ADACmotorwelt und im Internet unter www.adac.de/gelberengel. Wählbar sind nur neue Fahrzeugtypen, die seit Anfang 2008 auf den Markt gekommen und noch in diesem Jahr verbindlich beim Händler bestellbar sind.

Wer bis zum 31. Oktober per motorwelt-Coupon oder im Internet abstimmt, ist dabei, wenn der Reifenspezialist Continental mit dem Partner ADAC Tickets für die Qualifikations-Heimspiele der deutschen Fußballnationalmannschaft zur Fußball-WM in Südafrika 2010 verlost.

Der künftige Gewinner und Nachfolger des Vorjahressiegers Mercedes C-Klasse wird am 15. Januar 2009 in München geehrt. Die jährliche Auszeichnung wird zum fünften Mal in Folge in den Kategorien »Auto«, »Marke«, »Qualität«, »Innovation« und »Persönlichkeit« verliehen.

Informationen zur Wahl des »Lieblingsautos der Deutschen« stehen am 29.08.08 ab 10 Uhr unter www.adac.de/gelberengel zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

100 Jahre Automobilbau bei Mitsubishi

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

DAS MODELL A: Stolz präsentierten die Arbeiter in Kobe den Prototyp des ersten Serienautomobils in Japan. Mit dem Modell A setzte Mitsubishi...

Schilderwechsel schwarz auf grün

, Mobile & Verkehr, uniVersa Versicherungen

Am 1. März beginnt für Mofas und Mopeds ein neues Versicherungsjahr. Ab dann gelten schwarze Kennzeichen. Die bisherigen grünen Nummernschilder...

Verkehrssicherungs-Pflicht beim Rosenmontagszug

, Mobile & Verkehr, ARAG SE

Gerät ein Besucher eines Karnevalsumzugs aus ungeklärten Gründen unter einen der Festwagen, so hat er gegenüber dem Veranstalter keinen Anspruch...

Disclaimer