Die "Du-kannst-nur-gewinnen-Versicherung"

(lifePR) ( Berlin, )
Versichern mit Onkel Heinz und Freundin Gabi? Was auf den ersten Blick abenteuerlich anmutet, entpuppt sich als durchdachte Versicherungsinnovation. Beim Berliner Unternehmen Friendsurance versichern sich Freundeskreise: Schließen sich mehrere Freunde auf der Online-Plattform zusammen, erhalten sie im Schnitt 50% ihrer Jahresbeiträge zurück, wenn im Freundeskreis kein Schaden passiert. Doch auch wenn im Freundeskreis einmal mehr als ein Missgeschick passiert: Finanziell können alle nur gewinnen.

Und so funktioniert es konkret: Durch den Zusammenschluss in virtuelle "Sicherheitsnetze" (z.B. für die Haftpflichtversicherung) verpflichten sich die Mitglieder, sich im Schadensfall gegenseitig mit einem kleinen Betrag, bspw. 30 Euro, zu unterstützen. Dafür werden die laufenden Versicherungsbeiträge für alle Beteiligten günstiger: Die Ersparnis erfolgt in Form einer Bonuszahlung am Ende des Jahres und kann je nach Versicherungsart bei 40-60% auf den Basisbeitrag liegen. Falls im Freundeskreis Schäden eingereicht werden, fällt die Bonuszahlung entsprechend kleiner aus: Freundeskreise, die wenige Schäden verursachen, werden also belohnt. Aber selbst wenn innerhalb eines Sicherheitsnetzes mal viele Schäden entstehen, entsteht den Mitgliedern kein Verlust: Denn mehr als den Basisbeitrag muss bei Friendsurance keiner zahlen. Diese "Du-kannst-nur-gewinnen-Versicherung" macht das Friendsurance-Modell 100%ig risikofrei für die versicherten Freundeskreise.

Vorteile für alle Beteiligten

Das innnovative Modell hilft allen: Jeder braucht Versicherungen, denn ein großer Schaden kann den finanziellen Ruin bedeuten. Kleine Schäden jedoch verursachen bei den Versicherungen Kosten, die die Beiträge unnötig in die Höhe treiben. Die Versicherten zahlen bei Friendsurance nur einen Teil der Beiträge, mit der Ersparnis unterstützen sie ihre Freunde bei konkreten Schadensfällen. Das Sahnehäubchen: Wenn die Freunde keine Schadensfälle verursachen, fließt die Ersparnis einfach an alle zurück.

Dieses Konzept ist nicht nur hoch innovativ (Friendsurance erhielt den Service-Innovationspreis Assekuranz 2011), sondern erfreut sich auch bei den Partnerversicherungen von Friendsurance großer Beliebtheit, da sich eingereichte Bagatellschäden und Betrugsfälle deutlich verringern. Bisher unterstützen KS Auxilia, Ammerländer Versicherung, Haftpflichtkasse Darmstadt und die Bayerische Beamten Versicherungen das innovative Modell mit speziellen "Freund-Tarifen", weitere Versicherungen werden in den nächsten Wochen folgen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.