Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683278

ALDI SÜD bietet IT-Fachkräften das Beste aus zwei Welten

Mülheim an der Ruhr, (lifePR) - Auf dem Kölner Absolventenkongress präsentiert sich ALDI SÜD erstmals mit zwei Messeständen – einer von ihnen widmet sich vollständig dem wachsenden Bedarf an IT-Fachkräften.

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD präsentiert sich auf dem Kölner Absolventenkongress erstmals mit einem zusätzlichen Messestand, der ganz im Zeichen des stark wachsenden IT-Bereichs steht. „Wir bieten die Chance, die IT-Welt eines global agierenden Unternehmens zu gestalten – und das in einem stabilen Umfeld“, sagt HR-Managerin Nevenka Veltrup von ALDI SÜD. „Wir erleben immer wieder, dass Absolventinnen und Absolventen überrascht sind, mit welchem Tempo ALDI SÜD sich weiterentwickelt und welche besonderen Möglichkeiten es bei uns gibt.“ Neben der beruflichen Herausforderung bietet ALDI SÜD auch die Rahmenbedingungen für eine ausgewogene Work-Life-Balance. „Dazu gehören unter anderem flexible Arbeitszeiten, Homeoffice sowie verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten“, sagt Nevenka Veltrup – „Wir möchten einfach das Beste aus zwei Welten bieten.“

Der Messeauftritt in Köln reiht sich ein in die entsprechende Kampagne „Das Beste aus zwei Welten“, über die sich die Unternehmensgruppe ALDI SÜD seit Anfang des Jahres Fach- und Nachwuchskräften als attraktiver Arbeitgeber im IT-Bereich vorstellt. Im Rahmen der Kampagne wurde bereits eine eigene IT-Karrierewebsite itjobsohnebugs.com gelauncht, die aktuell auch für den HR Excellence Award in der Kategorie Karrierewebsite nominiert ist. Darüber hinaus wurde ein Image-Film gedreht und ein BBQ-Event „Tech & Roast“ in Mülheim an der Ruhr veranstaltet, bei dem IT-Fachkräfte und Studierende in lockerer Atmosphäre aufeinander treffen konnten.

Vielfalt bei einem der größten Lebensmitteleinzelhändler Deutschlands

Aber auch in anderen Bereichen bietet ALDI SÜD interessante Karrieremöglichkeiten: So etwa auf Managementebene als Regionalverkaufsleiter in ganz Süd- und Westdeutschland, aber auch in den Bereichen Finanzwesen, Human Resources, Logistik, Kommunikation und Marketing oder dem Zentraleinkauf am Standort der zentralen Dienstleistungsgesellschaft in Mülheim an der Ruhr. Über diese vielfältigen Möglichkeiten und Inhalte informiert ALDI SÜD auf dem Absolventenkongress mit einem eigenen Stand. „Bei uns stehen vor allem die Themen Diversity und Vielfalt im Vordergrund“, verrät die hier zuständige HR-Managerin Anja Kappertz. „Bei ALDI SÜD arbeiten über 40.100 Mitarbeiter aus mehr als 100 Ländern. Chancengleichheit und ein offener und respektvoller Umgang sind zentrale Elemente unserer Unternehmenskultur. Die Chancen, sich zu entwickeln und zu beweisen, sind dabei für jeden greifbar“, so Kappertz.

An beiden Messeständen warten verschiedene Aktionen und die Möglichkeit, mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über die Karrieremöglichkeiten und die Unternehmenskultur bei ALDI SÜD in Gespräch zu kommen. Die Stände von ALDI SÜD befinden sich auf dem Kölner Absolventenkongress in der Messehalle 8.

Weitere Informationen zu Ausbildung und Karriere bei ALDI SÜD:
karriere.aldi-sued.de
itjobsohnebugs.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verstärkung für die Lehre und Forschung am Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Brandenburgs Wissenschaftsministe­rin Dr. Martina Münch hat heute Dr. rer. nat. Andreas Mai (*1980) die Ernennungsurkunden als Professor für...

Fernstudium IT-Analyst: Erste Absolventen feiern erfolgreichen Studienabschluss

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Neben dem Job und anderen Verpflichtungen haben die ersten Absolventen das Fernstudium IT Analyst mit dem international anerkannten Titel Bachelor...

Berufe auf einen Blick

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Mit wenigen Klicks alle wichtigen Informationen zu Berufsgruppen erhalten und sich so über den Arbeitsmarkt informieren: das bietet ab heute...

Disclaimer