Samstag, 25. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664480

Befragung von Fahrgästen in den Stadtbahnen der AVG ab 27. Juli

Karlsruhe, (lifePR) - Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) führt von Donnerstag, 27. Juli, bis Samstag, 9. Dezember, eine Fahrgastbefragung in ihren Stadtbahnen in Baden-Württemberg durch.
Mit ihren Antworten helfen die Fahrgäste der AVG und dem Land, als Besteller der Stadtbahnverkehre, unter anderem das Fahrplanangebot weiterzuent­wickeln. Befragt werden die Passagiere auf einem Großteil der Stadtbahnlinien der AVG in Baden-Württemberg.
Wichtiger Hinweis: Die Fahrgastbefragung ist anonym, es werden keine persönlichen Daten der Reisenden, wie etwa deren Adresse, erfragt.

Ermittelt wird bei der Befragung die Verkehrsnachfrage, also wo und wann die Kunden die Stadtbahnen nutzen. Dazu werden die Fahrgäste unter anderem zu ihrer Einstiegshaltestelle, ihrem Fahrziel, möglichen Umsteigehaltestellen, der von ihnen genutzten Fahrkartenart, aber auch dem Zweck ihrer Reise (Fahrt zur Arbeit, Freizeitverkehr, etc.) befragt. Die Erhebung dauert pro Person maximal zwei Minuten und ist somit bequem während der Fahrt möglich.

Die Ergebnisse der Befragung dienen unter anderem der Fortentwicklung und der Planung des Tarif- und Fahrplanangebots. Durchgeführt wird die Befragung von der PTV Transport Consult GmbH aus Karlsruhe. Die PTV-Mitarbeiter führen einen Ausweis mit, der sie als Befrager legitimiert.

Die AVG bittet um eine rege Teilnahme an der Fahrgastbefragung und dankt zugleich allen Fahrgästen schon im Voraus für deren freundliche Unterstützung.

Linien beziehungsweise Linienabschnitte auf denen Fahrgäste befragt werden:

S31/S32           Karlsruhe – Bruchsal

S4                    Karlsruhe – Bretten - Eppingen – Heilbronn – Weinsberg – Öhringen

S5                    Karlsruhe – Remchingen - Pforzheim

S7/S71             Karlsruhe – Rastatt  - Baden-Baden – Bühl – Achern

S8/S81             Karlsruhe – Rastatt – Forbach – Freudenstadt – Eutingen - Herrenberg

S9                    Bruchsal – Bretten

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Group investiert 200 Millionen Euro in Kompetenzzentrum Batteriezelle

, Mobile & Verkehr, BMW AG

. - Technologiekompetenz in Entwicklung und Produktion der Batteriezelle im Fokus - Fünfte Generation des E-Antriebs integriert Elektromotor,...

Wirklich ausgezeichnet: Opel Astra ist "Autoflotte TopPerformer 2017"

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Flexibel, geräumig, mit Top-Technologien ausgestattet und dabei sportlich-elegant auf den ersten Blick: Damit ist der Opel Astra genau der Richtige...

Fördergelder für mehr Sicherheit und Qualität – Forschungsprojekt „Robot – Straßenbau 4.0“

, Mobile & Verkehr, Bundesanstalt für Straßenwesen

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und die Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) fördern mit dem Projekt „Robot...

Disclaimer