Sonntag, 18. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 664480

Befragung von Fahrgästen in den Stadtbahnen der AVG ab 27. Juli

Karlsruhe, (lifePR) - Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) führt von Donnerstag, 27. Juli, bis Samstag, 9. Dezember, eine Fahrgastbefragung in ihren Stadtbahnen in Baden-Württemberg durch.
Mit ihren Antworten helfen die Fahrgäste der AVG und dem Land, als Besteller der Stadtbahnverkehre, unter anderem das Fahrplanangebot weiterzuent­wickeln. Befragt werden die Passagiere auf einem Großteil der Stadtbahnlinien der AVG in Baden-Württemberg.
Wichtiger Hinweis: Die Fahrgastbefragung ist anonym, es werden keine persönlichen Daten der Reisenden, wie etwa deren Adresse, erfragt.

Ermittelt wird bei der Befragung die Verkehrsnachfrage, also wo und wann die Kunden die Stadtbahnen nutzen. Dazu werden die Fahrgäste unter anderem zu ihrer Einstiegshaltestelle, ihrem Fahrziel, möglichen Umsteigehaltestellen, der von ihnen genutzten Fahrkartenart, aber auch dem Zweck ihrer Reise (Fahrt zur Arbeit, Freizeitverkehr, etc.) befragt. Die Erhebung dauert pro Person maximal zwei Minuten und ist somit bequem während der Fahrt möglich.

Die Ergebnisse der Befragung dienen unter anderem der Fortentwicklung und der Planung des Tarif- und Fahrplanangebots. Durchgeführt wird die Befragung von der PTV Transport Consult GmbH aus Karlsruhe. Die PTV-Mitarbeiter führen einen Ausweis mit, der sie als Befrager legitimiert.

Die AVG bittet um eine rege Teilnahme an der Fahrgastbefragung und dankt zugleich allen Fahrgästen schon im Voraus für deren freundliche Unterstützung.

Linien beziehungsweise Linienabschnitte auf denen Fahrgäste befragt werden:

S31/S32           Karlsruhe – Bruchsal

S4                    Karlsruhe – Bretten - Eppingen – Heilbronn – Weinsberg – Öhringen

S5                    Karlsruhe – Remchingen - Pforzheim

S7/S71             Karlsruhe – Rastatt  - Baden-Baden – Bühl – Achern

S8/S81             Karlsruhe – Rastatt – Forbach – Freudenstadt – Eutingen - Herrenberg

S9                    Bruchsal – Bretten

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: "Modernster Service an Autobahnen"

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat erstmals freies WLAN auf unbewirtschafteten Autobahnparkplätzen freigeschaltet....

TÜV SÜD - damit bei Reifen alles rund läuft

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Mit einem ganzen Bündel von Dienstleistungen für die Reifenindustrie präsentiert sich TÜV SÜD auf der Messe Tire Technology Expo 2018 vom 20....

Eine Realisierung der Vision Zero: Nicht ohne Fahrschulen möglich

, Mobile & Verkehr, MOVING International Road Safety Association e. V

Aus Sicht von MOVING sind in dem neuen Koalitionsvertrag insbesondere folgende vereinbarte Zielsetzungen im Abschnitt der Verkehrspolitik zu...

Disclaimer