Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 378366

Umsatzerwartungen im Wintergeschäft nicht erfüllt

Reutlingen, (lifePR) - Das Wintergeschäft im Geschäftsbereich Reifen und Autotechnik der Reiff-Gruppe lief schlechter als noch zu Beginn des vierten Quartals angenommen. Damit bleiben die Ergebnisse der Reiff-Gruppe für 2012 hinter den Erwartungen zurück.

Der Absatz im Fachhandel und Großhandel sank 2012 in allen Produktkategorien. Infolgedessen ging der Umsatz im Geschäftsbereich Reifen und Autotechnik zurück.

Diese Entwicklung ist branchenspezifisch und deckt sich mit der Einschätzung führender Branchenverbände, die den Reifenabsatz im Bereich von 10-15 Prozent im Minus sehen. Vor dem Hintergrund eines knappen Warenangebots 2011 und einem Überangebot im Jahr 2012 büßte der Reifengroßhandel zusätzlich an Marge ein.

Die Umsatz- und Geschäftsentwicklung im Geschäftsbereich Technischer Handel entspricht dem vom Verband der Technischen Händler (VTH) vermeldeten Branchentrend und ist damit noch zufriedenstellend.

Ausblick

Die Zahlen zum Geschäftsjahr 2012 werden im März im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz veröffentlicht. Für 2013 geht die Reiff-Gruppe von steigenden Geschäftszahlen gegenüber dem Jahr 2012 aus.

Albert Reiff GmbH + Co. KG.

Die Reiff-Gruppe ist ein Unternehmensverbund in den Branchen Reifen, Autoservice, Technischer Handel und Elastomerverarbeitung. Die Gruppe beschäftigt an über 80 Standorten in sieben Ländern 1.660 Mitarbeiter. 2011 setzte das Unternehmen € 565 Mio. um.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Test: Mehrwertkonten 2018

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Ein Girokonto mit Vergünstigungen, Versicherungen und weiteren Service-Extras – das offerieren einige Banken und Sparkassen ihren Kunden unter...

Echtzeit-Überweisung: sekundenschnell ist einfach

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Seit dem 10. Juli 2018 bietet die Taunus Sparkasse ihren Kunden die Geldüberweisungen in Echtzeit, auch Instant Payment genannt, an. Damit ist...

Wert der Arbeitskraft wird häufig unter

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Am Beispiel des gesetzlichen Standardrentners, der 45 Jahre gearbeitet und dabei immer durchschnittlich verdient hat, wird deutlich, welchen...

Disclaimer