Alamannenmuseum Ellwangen ab sofort im BahnBonus-Programm der Deutschen Bahn

(lifePR) ( Ellwangen, )
Für alle BahnCard-Kunden der Deutschen Bahn gibt es eine gute Nachricht: Das Alamannenmuseum Ellwangen ist ab sofort Teil des BahnBonus-Programms der Deutschen Bahn. Die Deutsche Bahn schreibt auf Ihrer Internetseite zur BahnBonus-Freizeitwelt: „Exklusiv für BahnBonus-Teilnehmer: Alamannisches Eisenpferdchen zum Aufhängen“, und: „Alamannische Kunst: BahnBonus Teilnehmer haben länger etwas von Ihrem Besuch im Alamannenmuseum Ellwangen: Zur Erinnerung erhalten Sie ein Alamannenpferdchen aus Eisen geschenkt“.

Nähere Informationen im Internet unter www.bahnbonus-freizeitwelt.de.

Alamannenmuseum Ellwangen
Haller Straße 9
73479 Ellwangen
Telefon +49 7961 969747
Telefax +49 7961 969749
alamannenmuseum@ellwangen.de
www.alamannenmuseum-ellwangen.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.