Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688983

Bereits 50.000 Besucher beim China Light-Festival im Kölner Zoo

Aufgrund des hohen Zuspruchs Verlängerung des Festivals bis 7. Januar

Köln, (lifePR) - Seit Ende November läuft im Kölner Zoo erstmals das China Light-Festival. Die Verantwortlichen sind mit dem bisherigen Verlauf sehr zufrieden. Stand heute haben bereits 50.000 Gäste die Lichtinstallationen besucht. Vermutlich werden bis Ende der Veranstaltung zwischen 55.000 und 60.000 Besucher den Lichterparcours gesehen haben. Aufgrund des hohen Zuspruchs hat der Zoo das Festival um einen Tag bis einschließlich Sonntag, 7. Januar 2018, verlängert.

„Wir sind sehr zufrieden mit der Besucherzahl. Vor allem, wenn man sich das miserable Wetter der vergangenen Wochen vor Augen hält“, sagt Zoovorstand Christopher Landsberg.

Besonders groß war der Zuspruch rund um die Feiertage. Besucherstärkster Tag war bislang der 28. Dezember. Allein an diesem Tag besuchten 6.000 Besucher das Festival. Christopher Landsberg: „Wir beobachten, dass das China Light-Festival ein starkes Familien- und Geschenkethema ist. Bei vielen Familien aus Köln und der Umgebung lagen die Tickets anscheinend unter dem Weihnachtsbaum. Jetzt in den Ferien besuchen sie dann gemeinsam das Festival im Zoo.“

Die Resonanz der Besucher ist  positiv. Als Highlight wird der Drache wahrgenommen. Auch das Künstlerprogramm, das mehrmals pro Abend auf der Bühne am  Zoorestaurant steigt, kommt gut an. Auffällig: Auch als sich rund um die Feiertage teils längere Warteschlagen aufgrund des großen Andrangs bildeten, blieben 99 Prozent der Menschen freundlich und entspannt. „Hier bestätigt sich scheinbar einmal mehr: Der Rheinländer fühlt sich in der Menge wohl und weiß, Veranstaltungs-Highlights freudig zu genießen“, so Christopher Landsberg.

Wer einen Besuch plant und längere Schlangen an den Abendkassen vermeiden will, kann sich seine Tickets an der Zookasse oder bei KölnTicket im Vorverkauf sichern.

Alle Infos unter:

http://koelnerzoo.de/index.php/aktuell/#ChinaLightFestival

Was?
China Light-Festival im Kölner Zoo

Wann?
noch bis 7. Januar 2018; täglich 17.30 – 21.30 Uhr

Tickets:
Erwachsene: 16€; Kinder: 8,00€ (4 bis einschließlich 12 Jahre); Kinder bis 3 Jahre: kostenfrei*

Ticketkauf:
Tickets an der Abendkasse, im Vorverkauf an der Zookasse oder bei KölnTicket
Tierhäuser sind beim abendlichen Festival geschlossen.
Das Show-Programm findet und freitags und samstags um 19, 20 und 21 Uhr statt; sonntags bis donnerstags um 19 und 20 Uhr. Es steigt an der erleuchteten Bühne an unserem Zoo-Restaurant.
Geboten werden verschiedene Tanz-Performances, Gesang und Artistik.
Zudem findet  am Zoorestaurant ein Kunsthandwerker-Markt mit traditionellem chinesischem Kunsthandwerk wie Zuckermalerei oder Eierschalengravur statt.

*Eintrittspreise gelten ausschließlich für das abendliche China Light-Festival nach Zooschließung.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gewinnspiel zum „Welttag des Buches“ am 23. April 2018

, Freizeit & Hobby, Augusta Presse- und Verlags GmbH

23. April 2018 Welttag des Buches Anläßlich des „Welttag des Buches“ verlosen wir vier Bücher mit einem kleinen Präsent. Folgende Bücher mit...

Servicestudie: Fahrradhäuser 2018

, Freizeit & Hobby, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Die Fahrradsaison ist mit Frühlingsbeginn eröffnet und nicht jeder Drahtesel hat die Wintermonate schadlos überstanden. Für Kaufberatung oder...

Aktiver Naturgenuss

, Freizeit & Hobby, Naheland-Touristik GmbH

Naturgenuss und Erlebnis, Bewegung an der frischen Luft, körperliche Herausforderung und seelisches Wohlbefinden - Wandern macht rundherum glücklich....

Disclaimer