Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340069

Akelius kauft 129 Wohnungen in Berlin-Pankow

Berlin, (lifePR) - Akelius hat ein Wohnhaus mit insgesamt 129 Wohnungen und 3 Gewerbeeinheiten in Berlin-Pankow erworben.

In Deutschland besitzt Akelius derzeit 13.500 Wohnungen und plant im Jahr 2012 den Erwerb von weiteren Wohnimmobilien in Höhe von 250 Millionen Euro. Akquiseschwerpunkte sind Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, München und Stuttgart.

Das neu erworbene Objekt befindet sich im Stadtteil Pankow und hat insgesamt eine vermietbare Fläche von 12.200 Quadratmetern.

In diesem Jahr hat Akelius seinen Bestand um 824 Wohneinheiten auf 6.500 Wohnungen in Berlin ausgebaut.

Das Prinzip von Akelius ist die Langfristigkeit: Investiert wird in Objekte, von denen Akelius aufgrund ihrer Lage, ihrer Mieterstruktur und ihrer Beschaffenheit überzeugt ist. Deutschlandweit arbeiten zurzeit 60 Mitarbeiter in 5 Niederlassungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Designhighlights aus der Glasmanufaktur Oertel, Vasenserie Ginkgo

, Bauen & Wohnen, Joh. Oertel & Co. Kristallglas

Die Idee zum eleganten Design Ginkgo stammt von Carl Fabergé, dem berühmten Hofjuwelier der russischen Zaren. Wir fanden das Design auf einer...

Verpackungen von pfiffig bis festlich

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

Ob farbenfroh umhüllt, puristisch gestylt in Schwarz oder Weiß, musterintensiv oder einfarbig, mit Schleifen, Bändern oder naturnahen Zweigen...

Immobilienagentur Accord Estates GmbH mit European Property Award 2017-2018 ausgezeichnet

, Bauen & Wohnen, Accord Estates GmbH

Jüngst wurden die Ergebnisse der International Property Awards 2017-2018 auf europäischer Ebene verkündigt und Accord Estates GmbH ist zu Recht...

Disclaimer