Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69549

Heike Reinhart ist Hoteldirektorin des Jahres

(lifePR) (Überlingen, ) Die Akademie für Führungskräfte zeichnete am vergangenen Freitag erneut den Hoteldirektor des Jahres aus. Der Preis, der von der Leonberger Akademie bereits im vierten Jahr vergeben wird, erhielt in diesem Jahr Heike Reinhart vom Dorint Hotel Venusberg in Bonn. Die Bewertung erfolgte über eine Spannungsbilanz sowie eine anonyme Mitarbeiterbefragung. Die 37-Jährige erhielt die Ehrung aus den Händen des Präsidenten der Akademie für Führungskräfte, Senator Armin Schroth.

Seit vier Jahren vergibt die Leonberger Akademie die Auszeichnung "Hoteldirektor des Jahres"."Wir haben ein strenges Bewertungs- und Auswahlkriterium für diese Ehrung entwickelt", so Senator Armin Schroth. "Insgesamt mussten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 45 Fragen bei einer Mindestbeteiligung von 80 Prozent anonym beantworten. Die anschließende Analyse ergab eine eindeutige Siegerin: Heike Reinhart. Sie konnte sich deutlich mit der Note 1,2 gegen insgesamt 18 Konkurrenten aus ganz Deutschland durchsetzen", so Senator Schroth weiter.

"Die Ergebnisse zeigten, dass die frisch gekürte Hotelmanagerin des Jahres neben hervorragenden Führungseigenschaften auch die Fähigkeit zur Motivation und Transparenz besitzt". Ein herausragendes Ergebnis, welches in den vergangenen Jahren noch nicht erzielt wurde.

Gefeiert wurde die Auszeichnung im Dorint Hotel Venusberg in Bonn. Hoch über dem Rhein, mit Blick auf die Stadt Bonn ehrten die anwesenden Gäste die engagierte Hotelmanagerin. Mit dabei: Elke Schade(Vorsitzende der Geschäftsführung Neue Dorint GmbH) und E.-Ulrich Schweitzer (Bereichsdirektor Business-Hotels Dorint), Senator Armin Schroth, Präsident der Akademie für Führungskräfte, Daniel D.Seiffert, Geschäftsführer Akademie für Führungskräfte und das Team um Heike Reinhart.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ehrungen

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Handwerkskammer Mannheim konnte anlässlich eines Firmenjubiläums an folgenden Handwerksbetrieb eine Ehren-Urkunde vergeben: In Würdigung...

"Der Gewässerschutzbeauftragte für Studierende" Seminar vom 20. - 23. Februar 2017 Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Nach den Bestimmungen des Wasserhaushaltsgeset­zes (WHG §§ 64 ff) sind Benutzer von Gewässern, die täglich mehr als 750 Kubikmeter Abwasser einleiten...

Der Karriereschritt in der Eventbranche: Veranstaltungsfachwirt (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Welche Vorteile bietet diese Qualifikation? Wer beruflich in der Eventbranche unterwegs ist, weiß, an was man alles denken muss, damit eine...

Disclaimer