Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 644589

Studieren neben dem Beruf

Beratungstag der AKAD University in ihrem Karlsruher Prüfungszentrum

Stuttgart, (lifePR) - Die Fernhochschule AKAD University bietet am Freitag, 21. April, von 10 bis 18 Uhr in Karlsruhe eine individuelle Beratung zu ihrem Studienprogramm. Interessierte können sich vor Ort über die Methode Fernstudium, den Studienablauf, Details der jeweiligen Studiengänge sowie die Studienmöglichkeiten ohne Abitur informieren. Um Anmeldung wird gebeten.

Das Studienmodell der AKAD bietet Studierenden hohe zeitliche und räumliche Flexibilität. Statt verpflichtender Präsenzveranstaltungen setzt AKAD auf Online-Seminare und -Tutorien. Prüfungen können die Studierenden an 33 bundesweiten Prüfungszentren ablegen, sodass Urlaubstage nicht für die An- und Abreise zu Prüfungen geopfert werden müssen. Auch eine Verlängerung oder zeitweise Unterbrechung des Studiums ist möglich.

Was: Studienberatung der AKAD University
Wann: 21. April 2017, 10 – 18 Uhr
Wo: c/o Berlitz, Kaiserstraße 215, 76133 Karlsruhe
Für wen: Berufstätige, die parallel zum Job ein Fernstudium oder eine Weiterbildung absolvieren wollen

Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter der gebührenfreien Hotline 0800 / 22 55 888, per E-Mail (beratung@akad.de) oder im Internet unter www.akad.de/veranstaltungen. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos.

AKAD Bildungsgesellschaft mbH

Die AKAD University mit Sitz in Stuttgart ist ein bundesweiter Spezialist für Fernstudium neben dem Beruf. Die 1959 gegründete Fernhochschule bietet ein flexibles, individuelles und effizientes Studium mit 62 akkreditierten Studiengängen und Hochschulzertifikaten für Wirtschaft & Management, Technik & Informatik sowie Kommunikation & Kultur. In denselben Studienbereichen stehen an einem eigenen Weiterbildungsinstitut 120 zertifizierte Lehrgänge zur Auswahl. Alle Angebote der AKAD University sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und zugelassen. Ihre Prüfungen können Studierende bundesweit an 33 AKAD Prüfungszentren ablegen. Seit 1959 haben über 60.000 Absolventen die AKAD-Studiengänge und -Weiterbildungen erfolgreich abgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.akad.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mein Weg zum Beruf ist bunt!

, Bildung & Karriere, Campus Berufsbildung e.V

Claudia Schöttler ist 42 Jahre alt. Nachdem sie eine Ausbildung zur Sozialassistentin bei Campus Berlin absolvierte, entschied sie sich für die...

Bundespolizei stellt sich im BIZ vor

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Am Donnerstag, den 1. Februar, informiert Andreas Möller, Einstellungsberater der Bundespolizei, in seinem Vortrag um 16 Uhr über Zugangsvoraussetzung­en,...

Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – die Experten im Büro

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Weiterbildung ist grundsätzlich für alle Menschen wertvoll, die sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Auch viele Unternehmen haben...

Disclaimer