Sonntag, 18. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 427087

Im Fernstudium: praktisches Methodenrepertoire für Führungskräfte

Neuer AKAD-Lehrgang vermittelt Coachingfertigkeiten

Stuttgart, (lifePR) - Unternehmen müssen sich dem ständigen Wandel der Zeit anpassen und unterliegen deshalb einem permanenten Veränderungsprozess. Wenn sich interne Strukturen in Unternehmen wandeln, stellt dies insbesondere an die Führungskräfte hohe Anforderungen. Der neue zwölfmonatige Lehrgang "Business Coaching und Changemanagement" befähigt das leitende Personal dazu, diese Veränderungen im Unternehmen kompetent zu begleiten.

Eigene Kompetenzen coachen

Der Lehrgang zielt darauf ab, Coachingmethoden in den Berufsalltag und die Mitarbeiterführung zu integrieren. Die Teilnehmer lernen ihre Kompetenzen kennen und reflektieren das eigene Führungsverhalten. Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte und Teamleiter, Personalentwickler und Selbstständige, die ein entsprechendes Methodenrepertoire aufbauen möchten, um Prozesse - etwa bei der Zusammenlegung von Abteilungen oder anderen Umstrukturierungen - in den Unternehmen kompetent steuern und begleiten zu können.

Der Lehrgang: Dauer, Kosten, Methoden und Medien

Interessenten können sich ab sofort zu dem zwölfmonatigen Lehrgang "Business Coaching und Changemanagement" anmelden. Der Einführungspreis von 2.568 Euro gilt bis Jahresende (danach 2.856 Euro). Neben den Studienbriefen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich über den AKAD Campus virtuell auszutauschen. Unter anderem erlernen sie hier die Methode der kollegialen Fallberatung: Kleine Seminargruppen bearbeiten methodisch einzelne Praxisfälle und entwickeln Lösungsansätze. In den insgesamt viertägigen Präsenzseminaren erproben die Teilnehmer unter anderem in Rollenspielen die erlernten Methoden.

Beratung zu Lehrgängen am AKAD Kolleg

Weitere Informationen zu Lehrgängen und Weiterbildungsmöglichkeiten am AKAD Kolleg gibt es unter der kostenlosen Beratungshotline 0800 / 555 22 88, per E-Mail (beratung@akad.de) oder auf der Website www.akad.de/kolleg

Das AKAD Kolleg in Kürze
AKAD ist mit den AKAD Hochschulen, dem AKAD Kolleg und seinen bislang 55.000 Absolventen der führende Anbieter für Studium und Weiterbildung neben dem Beruf. Am AKAD Kolleg können im Fernstudium gezielte Weiterbildungsangebote wahrgenommen werden: Die Fernkurse, Sprachdiplom- oder IHK-Lehrgänge vermitteln aktuelles Fachwissen in überschaubarer Zeit. Alle Lehrgänge sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Allianz der Wirtschaft: Enge Vernetzung der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg durch Abbau jeglicher Hemmnisse

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Die regionale Wirtschaft sowie die Politik in Berlin und Brandenburg wollen gemeinsam verstärkt dafür sorgen, dass die deutsche Hauptstadtregion...

Zimmer in Bremen für Studierende aus aller Welt gesucht

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

. Zeitraum: 8. Juli bis 2. August Hochschule Bremen bittet um Mithilfe Die Hochschule Bremen ist im Sommer wieder Treffpunkt für Studierende...

Lernen macht Spaß, wenn Spaß in das lernen kommt - deshalb: Jonglieren

, Bildung & Karriere, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Jonglieren ist nicht nur eine Metapher für das Meistern eines immer komplexer werdenden Alltags - gerade im Bildungsbereich. Lehrer, Trainer...

Disclaimer