Losinj, Gaya und Tetiaroa: airtours setzt auf Inseln

Insel Losinj in Kroatien, Gaya Island vor Malaysia und das Tetiaroa-Atoll in der Südsee sind noch echte Geheimtipps

(lifePR) ( Hannover, )
Kristallklares Meer, traumhafte Strände und üppige Natur - kleine Inseln gehören bei Luxusreisenden zu den beliebtesten Reisezielen. Es müssen jedoch nicht immer die Malediven sein. airtours hat ausgewählte Inseln zum Beispiel in Kroatien, Malaysia und der Südsee im Programm, die noch zu den echten Geheimtipps gehören.

Paradiesisch wird es auf Gaya Island im Südchinesischen Meer westlich von Borneo. Die Bucht ist nahezu unberührt. Üppiger Dschungel trifft hier auf schneeweißen Sandstrand und perfekte Tauchspots. Die 48 Villen des Bunga Raya Island Resorts, zum Teil mit privatem Regenwaldpool, liegen auf Stelzen am Hang. Wer es sportlich mag, nutzt die hoteleigene Tauchschule oder das Fitnesscenter. airtours Gäste erkunden die Insel bei einer geführten Regenwald- oder Kayaktour. Entspannt wird anschließend im modernen Insel-Spa. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet ab 139 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Residieren wie einst die Könige Tahitis können airtours Gäste auf der Privatinsel The Brando. Marlon Brando errichtete auf dem Tetiaroa-Atoll ein Luxusresort, das vor allem in puncto Nachhaltigkeit neue Maßstäbe setzt. Eine Meerwasser-Kühlanlage statt klassischer Klimaanlage sowie der Einsatz von Solarenergie schützen das Ökosystem. Regelmäßig sind Wissenschaftler aus aller Welt zu Gast, um beispielsweise die grüne Meeresschildkröte zu erforschen. Gäste entdecken die Insel per Fahrrad oder auf Exkursionen mit fachkundigen Guides zu den unberührten Nachbarinseln. Eine Übernachtung mit Frühstück ist ab 981 Euro pro Person in der Villa buchbar.

Rund 300 Sonnentage im Jahr, zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten wie Wandern und Segeln und eine atemberaubende Unterwasserwelt - die kleine Insel Losinj in Kroatien überzeugt auch Anspruchsvolle. Auf der Insel wächst zudem eine Vielzahl an Heilkräutern, die in der lokalen Küche verwendet werden.

In 2015 eröffnete mit dem Fünf-Sterne-Boutique-Hotel Alhambra ein neuer Hotel-Hotspot. Mit nur 51 Zimmern und Suiten sowie einem aufmerksamen Concierge erfüllt das Luxushotel höchste Ansprüche an Privatsphäre und Service. Eine Übernachtung mit Frühstück kostet ab 150 Euro pro Person im Doppelzimmer. Der Transfer mit dem Wasserflugzeug ab/bis Pula dauert 20 Minuten und ist ebenfalls bei airtours buchbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.