Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 239714

Erweiterter Service und mehr Flexibilität für Luxusreisende

airtours flexibilisiert Stornierungs- und Umbuchungsbedingungen / Neues Flugprodukt ab Winter / VIP-Service an Flughäfen zubuchbar

Hannover / Barcelona, (lifePR) - Höchster Komfort von Anfang an, besonderer Service und die Auswahl der besten Hotels der Welt mit hochwertigen Extras. airtours bietet ihren Gästen nicht nur alle Annehmlichkeiten während der Reise, sondern setzt von Beginn an Maßstäbe in punkto Service und Qualität. Zur Wintersaison 2011/2012 hat die Luxusreisemarke einige Neuerungen im Programm und unterstreicht ihren Führungs- und Innovationsanspruch.

Neu und exklusiv bei airtours: Die FlexGarantie

Mehr Flexibilität bei Städtereisen und erdgebundenen Reisen aus dem Katalogband "Mitteleuropa" ermöglicht ab der Wintersaison 2011/2012 die exklusive airtours FlexGarantie. Für alle Hotels aus dem Katalogband "Mitteleuropa" sowie für die Städte Berlin, Hamburg, München und Dresden gelten künftig flexiblere Stornierungs- und Umbuchungsbedingungen.

Bei den Städtereisen können Kunden bis 24 Stunden vor Anreise ihre Hotelzimmer kostenlos umbuchen oder stornieren. Bei den Hotels aus dem Programm "Mitteleuropa" ist diese Frist variabel und im Preis- und Detailinformationsteil für jedes Hotel genau benannt. Die Fristen sind den Bedingungen der jeweiligen Hotelpartner angepasst und somit in jedem Fall der Direktbuchung beim Hotel gleichgestellt. Die airtours FlexGarantie ist die konsequente Weiterentwicklung der airtours Garantie, die bereits seit 2010 für alle Hotels aus dem Band "Mitteleuropa" gilt und den airtours Gästen alle vom Hotel unterjährig angebotenen Sonderpreise und Arrangements zu gleichen Konditionen garantiert. airtours ist mit beiden Angeboten Pionier im Reiseveranstalter-Markt.

airtours erweitert Flugprodukt

Künftig steht den airtours Kunden ein noch größeres, besonders im Charterflugbereich tagesaktuelles Flugangebot mit einer Vielzahl an Charter-, LowCost- und Linienflügen zu attraktiven Preisen zur Verfügung. Der besondere Mehrwert: Der Zug zum Flug 1. Klasse sowie der Lounge-Zugang an deutschen Flughäfen sind bereits inkludiert. Bei Business- und First-Class-Tarifen behauptet airtours ihre Position als kompetenter Ansprechpartner: Mit einer Vielzahl von Fluggesellschaften sind attraktive Preise ausgehandelt worden.

Neu bei airtours: VIP-Service an ausgewählten Flughäfen

Bei einer Flugbuchung inklusive Übernachtungsleistungen besteht im Rahmen des 360° Luxusservice-Konzeptes ab Winter 2011/2012 die Möglichkeit der Zubuchung eines exklusiven Flughafen VIP-Services an den Flughäfen Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt und München. Der Service beinhaltet die Ankunft an einer eigens eingerichteten Haltezone, an den der Gast von besonders geschulten Flughafenmitarbeitern begrüßt und von diesem Zeitpunkt bis zum Abflug betreut wird. Die Wartezeit vor dem Abflug verbringt der Gast in einer der exklusiv eingerichteten VIP-Lounges. Je nach Lounge werden ausgewählte alkoholfreie und alkoholische Getränke, Tee und Kaffee, Snacks und eine Auswahl an Zeitschriften angeboten. In der gleichen Zeit kümmert sich ein Mitarbeiter des VIP-Services um Ausreiseformalitäten und das Gepäckhandling, sodass der Reisende anschließend, zumeist außerhalb der üblichen Passagier-Terminalwege, direkt zum Flug begleitet oder in einer Limousine/VIP-Bus direkt zum Flugzeug gefahren wird.

Neue Zimmerkategorien: airtours spricht neue Kundengruppen differenziert an

Der Luxusreisemarkt ist so vielfältig wie seine Kunden. "Smart Luxury" ist der Oberbegriff für Maßnahmen, die airtours entwickelt hat, um die preisliche Dynamik und die entsprechenden Kundenbedürfnisse im Luxusreisesegment abzubilden. Zum Winter 2011/2012 konnte mit präferierten Hoteliers die neue Zimmerkategorie "limited" verhandelt werden - ein begrenztes Zimmer-Kontingent zu besonders attraktiven Preisen. Zusätzlich bietet airtours neue Einstiegskategorien bei ausgewählten Häusern. Diese Zimmerkategorien liegen leicht unter dem üblichen airtours Standard und sprechen vor allem die Kundengruppe der "smart shopper" an - jüngere, preisbewusste aber luxusaffine Kunden.

TUI Deutschland GmbH

airtours, eine Marke der TUI Deutschland, ist seit mehr als 40 Jahren die Luxusreisemarke mit dem umfassendsten und individuellsten Angebot exklusiver Reisen im deutschsprachigen Markt. Im Sommer 2011 zählen acht Kataloge mit rund 1.500 Spitzenhotels, 20 Schiffen, mehr als 50 Rundreisen sowie individuellen airtours à la carte-Reisemöglichkeiten zum Portfolio. Der airtours à la carte-Service bietet maßgeschneiderte Reisen zum Beispiel in besondere Suiten außergewöhnlicher Hotels, Privatausflüge mit Chauffeur oder exklusive Schiffstouren auf Privatyachten. Kirsten Feld-Türkis zeichnet als Leiterin des Geschäftsbereichs Luxury bei TUI Deutschland für die Marke airtours verantwortlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorfreude, schönste Freude - Adventszeit in Thüringer Städten

, Reisen & Urlaub, Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Die fiktive Reise zu den kleinen gemütlichen und großen etablierten, teils schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands, führt durch das gesamte...

Entspannten Urlaub mit Hund genießen

, Reisen & Urlaub, Ferien mit Hund

ferien-mit-hund.de, das hundefreundliche Reisebüro im Internet, liefert wertvolle Informationen für eine organisierte Reiseplanung, damit beim...

Finnisches Silvester in Kalevala

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Hotel Kalevala, am Lammasjärvi-See gelegen, umringt von der wilden Natur Finnisch Lapplands. Einen schöneren Ort für einen gelungenen Start...

Disclaimer