Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 444318

Air Baltic weitet Business Class aus

Verbesserte Service-Leistungen auf allen verfügbaren Flügen

Berlin, (lifePR) - Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic (www.airBaltic.com) passt ihr Ticketsystem an, um so noch stärker auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Fluggäste eingehen zu können. Ab sofort können auf allen Flügen Business Class-Services gebucht werden. Dank fünf verschiedener Ticketvarianten können Reisende den Service-Umfang individuell bestimmen.

Michael Grimme, Chief Commercial Officer bei Air Baltic, zum Service der Airline: "Wir ermöglichen Reisenden anhand unserer unterschiedlichen Services, ihren Flug individuell für sich zusammenzustellen. Sei es durch die Bordmahlzeit, eine Sitzplatzreservierung, einen Gepäckaufgabe-Service, Änderungen der Abflugzeiten oder des Reisedatums und vieles mehr. Vor mehr als einem Jahr haben wir unser Angebot vereinfacht und diese Dienstleistungen in fünf Ticketklassen eingruppiert, um den Kunden somit mehr Wahlfreiheit über den Leistungsumfang ihrer Air Baltic-Reise bieten zu können. Nun möchten wir unseren Service weiter verbessern, indem wir das Feedback unserer Kunden umsetzen. Ab sofort sind in unserem gesamten Streckennetz inklusive aller regionalen Flüge Business-Class-Services verfügbar. Darüber hinaus haben wir unsere flexiblen all-inclusive Tickets optimiert, um einen besseren "Business Elite" und "Elite Economy"-Service zu ermöglichen."

Serviceumfang für individuelle Bedürfnisse

Jede der fünf Air Baltic-Ticketklassen - Basic, Economy Smart, Economy Elite, Business Smart, Business Elite - bietet einen stufenweise zunehmenden Umfang an Serviceleistungen. Die Basic-Tickets sichern den niedrigsten Preis für besonders preisbewusste Reisende, zusätzliche Dienste können auf der Air Baltic-Webseite hinzugebucht werden. Business Smart-Tickets beinhalten weitere Dienstleistungen, wie beispielsweise die kostenlose Aufgabe eines Gepäckstücks. Durch die Wiedereinführung der Economy Elite-Tickets können Air Baltic-Kunden ihre Reisepläne jederzeit ohne Einschränkungen anpassen, inklusive einer vollen Rückerstattung des Ticketpreises und einer exklusiven Mahlzeit. Die Economy Elite-Ticketklasse richtet sich speziell an Geschäftsreisende, die ausschließlich Business Elite oder Business Smart-Tickets nutzen können. Business-Tickets bieten Premium-Dienstleistungen am Flughafen sowie den Lounges und an Board. Zusätzlich ermöglichen Business Elite-Tickets den Reisenden vollste Flexibilität und Premium-Dienstleistungen während der gesamten Reise. Die besten Ticketpreise und eine vollständige Liste aller Konditionen sind unter www.airBaltic.com abrufbar.

Von ihrem Heimatflughafen Riga bedient Air Baltic 60 Destinationen. Über das Drehkreuz Riga erhalten Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bequem Anschluss zum Streckennetz von Air Baltic in Europa, der GUS und dem Nahen Osten.

Air Baltic c/o GLOBE GROUND BERLIN GMBH

Air Baltic, Riga, ist eine Aktiengesellschaft und wurde 1995 gegründet. Mehrheitseigner ist der lettische Staat mit 99,8% der Anteile. 2012 beförderte die Fluggesellschaft über 3 Millionen Passagiere. Air Baltic bietet Nonstop-Flüge ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Wien und Zürich nach Riga. Die Fluggesellschaft wurde mit dem Titel Airline des Jahres 2009/2010 (Gold Award) der European Regions Airline Association und dem Air Transport World Phoenix Award 2010 ausgezeichnet.

- Webseite: www.airbaltic.com
- Facebook: www.facebook.com/airbaltic
- Twitter: www.twitter.com/air_baltic
- Blog: http://blog.airbaltic.com/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühbucherrabatt für Island-Reise verlängert

, Reisen & Urlaub, Highländer Reisen GmbH

Der Golden Circle, die Gletscherlagune Jökulsárlón, eine Hochlandüberquerung, Wanderungen in der Landmannalaugar und im Skaftafell Nationalpark,...

4Sterne Alpsee-Camping News aus dem südlichen Allgäu: Das Naturspektakel der Wildkrokusblüte im April

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Am Alpenbereich im südlichen Allgäu hält sich der Winter länger als anderswo und zaubert einen Frühling, wie er kontrastreicher nicht sein kann....

Oberstaufen feiert 2018 sein 1150-jähriges Jubiläum

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Den Ort dürften schon die Kelten und Römer gekannt haben, als „Stoufun“ wird er erstmals in einer Urkunde des Klosters St. Gallen vom 20. Dezember...

Disclaimer