Samstag, 25. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 315257

Air Dolomiti Eilmeldung - Zwischenfall

Erding, (lifePR) - Die italienische Fluggesellschaft Air Dolomiti bestätigt, dass heute Mittag um 14.03 Uhr eine ATR 72 mit der Kennung I-ADCD zum Münchner Flughafen zurückgekehrt ist. Es handelt sich dabei um den Flug LH 1912 auf dem planmäßigen Weg von München nach Venedig, mit Abflug um 13.25 Uhr. Nach dem Start wurde Rauch im Cockpit und in der Kabine gemeldet. Bei der Umkehr zum Flughafen gab es Triebwerksprobleme. Die Maschine ist nach der Landung von der Piste abgekommen. Es gab einen leicht verletzten Passagier.

Zu diesem Zeitpunkt waren 58 Passagiere und 4 Besatzungsmitglieder an Bord.

Weitere Informationen liegen zur Zeit nicht vor.
Sobald weitere Einzelheiten bekannt sind, informieren wir Sie umgehend.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vorfreude, schönste Freude - Adventszeit in Thüringer Städten

, Reisen & Urlaub, Verein "Städtetourismus in Thüringen" e.V.

Die fiktive Reise zu den kleinen gemütlichen und großen etablierten, teils schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands, führt durch das gesamte...

Entspannten Urlaub mit Hund genießen

, Reisen & Urlaub, Ferien mit Hund

ferien-mit-hund.de, das hundefreundliche Reisebüro im Internet, liefert wertvolle Informationen für eine organisierte Reiseplanung, damit beim...

Finnisches Silvester in Kalevala

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das Hotel Kalevala, am Lammasjärvi-See gelegen, umringt von der wilden Natur Finnisch Lapplands. Einen schöneren Ort für einen gelungenen Start...

Disclaimer