Dienstag, 21. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 452429

airberlin festigt hohe Auslastung im Oktober

Berlin, (lifePR) - Auch im Oktober des Jahres flog airberlin mit einer sehr hohen Auslastung und konnte wiederum mehr Gäste pro Flug begrüßen. Die Auslastung im gesamten airberlin Streckennetz betrug 84,61 Prozent und lag damit leicht über dem Wert des Vorjahreszeitraums (84,49 Prozent). Insgesamt begrüßte airberlin 3.013.054 Gäste im Monat Oktober.

In den bisherigen zehn Monaten des Jahres 2013 konnte Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft kontinuierlich die Auslastung der Flüge im Jahresvergleich um insgesamt 1,8 Prozentpunkte auf den hohen Wert von 85,50 Prozent steigern und insgesamt über 27,709 Millionen Fluggäste begrüßen. Das gesamte Sitzplatzangebot (ASK) betrug 49,567 Milliarden Kilometer, die zurückgelegten Passagierkilometer (RPK) 42,378 Milliarden.

Da sich airberlin auf etablierte Strecken konzentriert und hier die Frequenzen erhöht, reduzierte die Fluggesellschaft insgesamt die angebotenen Sitzplatzkilometer im Oktober 2013 um 3,7 Prozent auf 5,364 Milliarden im Jahresvergleich (Vorjahr: 5,569 Milliarden). Aufgrund der Auslastungssteigerung gingen die zurückgelegten Passagierkilometer nur um 3,6 Prozent auf 4,538 Milliarden zurück (Vorjahr: 4,705 Milliarden).

Im Jahr 2013 hat airberlin die Berechnung der Auslastung geändert. Die Auslastungsermittlung wurde dem Branchenstandard angepasst und die zurückgelegten Passagierkilometer (RPK) den verfügbaren Sitzplatzkilometern (ASK) gegenübergestellt. Für den Jahresvergleich wurde die Auslastung aus dem Jahr 2012 ebenfalls neu berechnet.

Oktober 2013
Auslastung in %: 84,61 (+0,1 PP)
ASK in Mio.: 5.363,6 (-3,7%)
RPK in Mio.: 4.537,9 (-3,6%)
Fluggäste: 3.013.054 (-5,2%)

Oktober 2013 kumuliert
Auslastung in %: 85,50 (+1,8 PP)
ASK in Mio.: 49.567,4 (-6,3%)
RPK in Mio.: 42.378,3 (-4,3%)
Fluggäste: 27.709.264 (-5,8%)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

uniVersa bringt zwei neue SBU-Tarife auf den Markt

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die uniVersa hat mit PremiumSBU und ExklusivSBU zwei neue Tarife zur selbständigen Berufsunfähigkeitsve­rsicherung (SBU) auf den Markt gebracht....

WIFO kooperiert mit American Express

, Finanzen & Versicherungen, WIFO Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH

Der Maklerpool WIFO und der Kreditkartenanbieter American Express arbeiten künftig beim Vertrieb von Zahlungslösungen für kleine und mittlere...

Wer zahlt, wenn... mein Fahrrad geklaut wird?

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

- Jedes Jahr werden in Deutschland rund 300.000 Fahrräder gestohlen - Die Hausratversicherung kann in diesen Fällen helfen Jedes Jahr melden...

Disclaimer