airberlin: Auch im Sommer 2012 nach Curaçao

Einzige Nonstop-Verbindung aus Deutschland startet weiterhin wöchentlich von Düsseldorf

(lifePR) ( Berlin, )
airberlin fliegt auch im Sommer 2012 auf die Karibikinsel Curaçao. Die Fluggesellschaft bietet die Verbindung, die zum Winterflugplan 2011/12 aufgenommen wurde, weiterhin einmal wöchentlich mit einem Airbus A330-200 als einziger Anbieter aus Deutschland nonstop an.

"Die neue Langstreckenverbindung von Düsseldorf nach Curaçao hat sich in der Wintersaison sehr gut entwickelt, so dass wir aufgrund der Nachfrage diese Verbindung auch im kommenden Sommerflugplan weiterführen. Die Flugzeiten sind für Umsteiger und Fluggäste, die mit anderen Verkehrsmitteln anreisen - zum Beispiel aus den Niederlanden - ideal, so dass wir davon ausgehen können, dass sich auch im Sommer viele Urlauber aus Deutschland und Europa für Curaçao und für einen Flug mit airberlin entscheiden", so Paul Gregorowitsch, Chief Commercial Officer airberlin.

Tickets nach Curaçao sind ab 269,- Euro oneway inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen im Internet (airberlin.com), im Service Center der Gesellschaft (Tel. 01805 - 737 800; 0,14 €/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) sowie im Reisebüro buchbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.