Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 533944

Wolfgang Prock-Schauer scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Management Board der airberlin group aus

Berlin, (lifePR) - airberlin gibt bekannt, dass Wolfgang Prock-Schauer das Unternehmen zum 28. Februar 2015 auf eigenen Wunsch verlassen wird.

Wolfgang Prock-Schauer war seit Oktober 2012 zunächst als Chief Strategy & Planning Officer und im Zeitraum von Januar 2013 bis Januar 2015 als Chief Executive Officer bei airberlin tätig.

Dr. Hans-Joachim Körber, Chairman des Board of Directors der airberlin dankt Wolfgang Prock-Schauer: "Wir nehmen diesen Entschluss mit Bedauern zur Kenntnis und danken Wolfgang Prock-Schauer für seinen außerordentlichen Einsatz sowie seine Leistungen während seiner Amtszeit für airberlin."

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und fliegt im Jahr weltweit zu 150 Destinationen.

Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2014 mehr als 31,7 Millionen Fluggäste. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways, die zu 29,21 Prozent an airberlin beteiligt ist, und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. topbonus, das Vielfliegerprogramm von airberlin, ist mit mehr als 3,5 Millionen Teilnehmern eines der führenden Programme Europas. Die Airline mit dem mehrfach ausgezeichneten Service bietet mit 20 Airlines weltweit Flüge unter gemeinsamer Flugnummer an.

Die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa. airberlin zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Atomwaffen in Deutschland heizen den Konflikt zwischen NATO und Russland weiter an

, Medien & Kommunikation, World Future Council

Die Friedens- und Abrüstungsaktivisten der Stiftung World Future Council, Büchel is Everywhere, Nukewatch, Abolition 2000 Youth Network  und...

USA: Studie belegt Zusammenhang von ADHS und Videospielsucht

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forschern der Loma Linda Universität (LLUH), einer Einrichtung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten...

Nürnberger Messe peilt 2018 neuen Umsatzrekord an

, Medien & Kommunikation, NewsWork AG

Die Messe Nürnberg gehört bereits heute zu den 15 größten Messegesellschaften auf dem Globus und will in diesem Jahr am Standort und weltweit...

Disclaimer