Dienstag, 16. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 342123

USA-Special: Mit airberlin ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Berlin, (lifePR) - And the winner is... Miami. Die facebook-Fans von airberlin haben die Stadt im Süden des US-Bundesstaates Florida zu ihrer Top-Sonnendestination in den USA gewählt. Erste Wahl für den Trip in den Sunshine State ist airberlin, die ihren Fluggästen bis einschließlich 2. September 2012 besonders günstige Tickets in die USA anbietet. Nach Miami und Los Angeles geht es für Kurzentschlossene im Reisezeitraum vom 1. September bis zum 31. Oktober 2012 ab Berlin und Düsseldorf bereits ab 569 Euro* bzw. 779 Euro. Ab 495 Euro fliegt Deutschlands zweitgrößte Airline ab Berlin und Düsseldorf nach New York und ab 855 Euro von Düsseldorf in die Wüstenstadt Las Vegas. Ebenfalls im Angebot sind Flüge ab Düsseldorf nach San Francisco ab 779 Euro und in das kanadische Vancouver ab 685 Euro.

Auch im Winter stellt airberlin besonders günstige Flugtickets in die USA bereit, die ebenfalls bis einschließlich 2. September 2012 buchbar sind. Im Reisezeitraum vom 1. November 2012 bis zum 30. April 2013 fliegt airberlin ab Berlin und Düsseldorf schon ab 495 Euro nach New York und ab 555 Euro nach Miami. An die Westküste nach Los Angeles geht es ab Düsseldorf bereits ab 669 Euro.

Pünktlich zu den Osterferien startet airberlin ab 23. März 2013 außerdem nonstop von Berlin nach Chicago. Auch für diese Strecke bietet die Airline bis einschließlich 2. September besonders günstige Tickets für den Reisezeitraum vom 23. März bis 23. Mai 2013 an. So geht es bereits ab 495 Euro in die Metropole am Lake Michigan.

Die Tickets können im Internet unter airberlin.com, im Service Center der Gesellschaft (Tel. 01805 - 737 800; 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) sowie im Reisebüro gebucht werden. Die Preise verstehen sich inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen.

*Alle Preise gelten für den Hin- und Rückflug in der Economy Class.

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.

airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 9.300 Mitarbeiter. airberlin erhält jedes Jahr mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 152 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Damit verfügt airberlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr. Als eine der wichtigsten Fluggesellschaften in Europa fliegt airberlin zu 170 Destinationen in 40 Ländern. Im Jahr 2011 wurden mehr als 35 Millionen Fluggäste befördert. Im Dezember 2011 hat airberlin eine strategische Partnerschaft mit Etihad Airways abgeschlossen. Seit 20. März 2012 ist airberlin Mitglied in dem weltweiten Luftfahrt-Bündnis oneworld®. airberlin bietet Flüge unter gemeinsamer Flugnummer mit den oneworld Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia, Royal Jordanian, S7 Airlines und Japan Airlines.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nächsten Dienstag im Wartenberg-Oval: Visualisierung der Ortsumgehung B 254

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Am kommenden Dienstag, 16. Januar 2018, haben interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Wartenberg und Lauterbach in einer öffentlichen Tagung...

Neue Pressereferentin im Diakonischen Werk Württemberg

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Anna Gieche ist neue stellvertretende Pressesprecherin des Diakonischen Werks Württemberg. Sie hat ihren Dienst zum 1. Januar 2018 angetreten...

"In 40 Tagen zu Gott"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der TV-Gottesdienst der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland zum Jahresbeginn wurde am Samstag, den 13. Januar unter dem...

Disclaimer