Dienstag, 16. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 348150

Neue Partnerschaft: airberlin und airBaltic nehmen Codeshare-Flüge auf

Berlin, (lifePR) - airberlin erschließt die baltische Region und bietet mit dem neuen Codeshare-Partner airBaltic Direktflüge nach Riga an. Die Flüge von airBaltic starten von Düsseldorf, Hamburg, München, Frankfurt und Berlin aus in die lettische Hauptstadt. Im Gegenzug können Fluggäste in Kombination mit einem Flug von airBaltic nach Deutschland erstmalig bei airberlin Anschlussflüge in verschiedene deutsche Städte buchen.

"Die neue Codeshare-Partnerschaft ist ein weiterer Schritt für airberlin, in Osteuropa zu wachsen und ergänzt für unsere Fluggäste das Codeshare-Streckennetz um ein zusätzliches Ziel", sagt Paul Gregorowitsch, Chief Commercial Officer von airberlin und fügt hinzu: "Wir freuen uns dank der neuen Zusammenarbeit mit airBaltic darauf, noch mehr Gäste aus dieser Region auf unseren Flügen in Deutschland zu begrüßen."

Martin Gauss, Chief Executive Officer von airBaltic: "Eine starke Gruppe von Airlines, mit denen wir Codeshare-Partnerschaften haben, ermöglicht den Kunden von airBaltic komfortables und nahtloses Reisen. Wir zählen bereits einige der größten Fluggesellschaften der Welt zu unseren Codeshare-Partnern und sind hocherfreut, dass airberlin jetzt auch dazu gehört. Gemeinsam können wir nun ausgezeichnete Verbindungen zwischen Deutschland und dem Baltikum anbieten."

Über airBaltic

Die AIR BALTIC CORPORATION (airBaltic) bedient aus ihrer Basis im lettischen Riga 60 Ziele mit Direktflügen. Von jedem dieser Flughäfen bietet die Airline praktische Verbindungen über das nördliche Drehkreuz Riga, die ihr gesamtes Netzwerk in Europa, Skandinavien, Russland, der GUS und dem Nahen Osten abdecken. airBaltic ist eine 1995 gegründete Aktiengesellschaft. Der Hauptaktionär mit 99,8 % ist der lettische Staat. airBaltic befördert jedes Jahr mehr als 3 Millionen Passagiere. Die Flotte umfasst 34 Flugzeuge, darunter sechs Boeings 737-500, acht Boeings 737-300, zwei Boeings 757-200, zehn Fokker 50 und acht Bombardier Q400Next Gen. airBaltic wurde von der European Regions Airline Association mit dem Titel Airline of the Year 2009/2010 (Gold Award) ausgezeichnet und gewann den Air Transport World Phoenix Award 2010, eine weltweite Anerkennung hervorragender Leistungen bei der Umstrukturierung des Geschäfts. Darüber hinaus gewann die Fluggesellschaft den Pacesetter Award 2010 von der Jury der Budgies World Low Cost Airline Awards, die damit die Errungenschaften von airBaltic als hybride Fluggesellschaft honorierte. Im Jahr 2012 zählte airBaltic auf airlinetrends.com zu den zehn innovativsten internationalen Fluggesellschaften.

Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG i.I.

airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. airberlin erhält jedes Jahr mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 152 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Damit verfügt airberlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr. Als eine der wichtigsten Fluggesellschaften in Europa fliegt airberlin 170 Destinationen in 40 Ländern an. Im Jahr 2011 wurden mehr als 35 Millionen Fluggäste befördert. Im Dezember 2011 nahm airberlin eine strategische Partnerschaft mit Etihad Airways auf. Seit 20. März 2012 ist airberlin Mitglied im weltweiten Luftfahrt-Bündnis oneworld®. airberlin bietet Flüge unter gemeinsamer Flugnummer mit den oneworld Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia, Royal Jordanian, S7 Airlines und Japan Airlines.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Oberstaufen feiert 2018 sein 1150-jähriges Jubiläum

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Den Ort dürften schon die Kelten und Römer gekannt haben, als „Stoufun“ wird er erstmals in einer Urkunde des Klosters St. Gallen vom 20. Dezember...

Neu: Fünf Kilometer lange Rodelbahn am Hochgrat

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Oberstaufen hat dank seiner Höhenlage zwischen 750 und 1834 Meter selbst in schneearmen Wintern jede Menge Winterspaß für Alpinskiläufer, Tourengeher,...

Einzigartiges Heilbad am Alpenrand

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Oberstaufen ist beliebter Wellness-, Wander- und Wintersportort im Allgäu und zugleich Deutschlands einziges Schroth-Heilbad. Gleichzeitig ist...

Disclaimer