Mittwoch, 21. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 676664

Erfolgreiche Messeteilnahme: Aigner Immobilien auf der Expo Real 2017

München, (lifePR) - Auch in diesem Jahr zeigte Aigner Immobilien wieder souverän Präsenz auf Europas größter B2B-Messe für Immobilien und Investitionen. Am DIP-Stand begrüßten unter anderem Geschäftsführer Thomas Aigner und Patrick Schönleiter Kunden, Partner und Investment-Experten.

Der Fokus der Münchner Fachmesse Expo Real, die vom 4. bis 6. Oktober 2017 bereits zum 20. Mal Besucher aus der ganzen Welt anlockte, liegt auf dem Gewerbeimmobilienmarkt.Die Expo Real 2017 konnte mit rund 41.500 Teilnehmern aus 75 Ländern ein Besucherplus von sechs Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Auch die Zahl der Aussteller stieg erneut: 2.003 Unternehmen, Städte und Regionen aus 35 verschiedenen Ländern bespielten das größte Branchentreffen der Welt. Die diesjährigen The-menschwerpunkte der Expo Real waren die „Digitalisierung der Immobilienwirtschaft“, „Space und Service – was moderne Gewerbeflächen bieten müssen“ sowie „Höhere Arbeitsqualität – Wellness at the Workplace“.

Aigner Immobilien präsentierte vor Ort ein breit gefächertes Portfolio an aktuellen Investmentangeboten aller Assetklassen und Größenordnungen. Sowohl das Investment-Team als auch die insgesamt über 100 Mitarbeiter des inhabergeführten Maklerhauses überzeugen mit einem gut gepflegten bundesweiten Netzwerk an unterschiedlichsten Immobilienexperten. „Die über Jahre hinweg intensivierten Kontakte mit Investoren und Immobilienverkäufern sind das A und O für erfolgreiche Investment-Geschäfte“, bestätigt Philip Gregor Eilmer, Anlage-Experte bei Aigner Immobilien.

Thomas Aigner zeigt sich zufrieden mit dem Verlauf der wichtigen Fachmesse, die als Stimmungsbarometer der Branche gilt. Sein Fazit: „Das Interesse an unseren Dienstleistungen rund um größere Investments war auch in diesem Jahr wieder sehr groß und wir konnten erneut viele neue Kontakte knüpfen. Wir bei Aigner leben die Leidenschaft für Immobilien und möchten diese auch an unsere Kunden – darunter zahlreiche Family Offices, Privatinvestoren und kleinere Stiftungen – weitergeben. Ob Investment oder Verkauf, wir kümmern uns um jedes Anliegen unserer Kunden.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wärmepumpe statt fossiler Brenner

, Bauen & Wohnen, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Öl und Gas zu verbrennen, um damit Raumwärme zu produzieren, ist angesichts von Klimawandel und Energiewende keine Zukunftstechnologie. Vor dem...

Energetische Anforderungen müssen keine Baukostentreiber sein

, Bauen & Wohnen, Stiebel Eltron GmbH & Co. KG

Bauen ist in den letzten knapp 20 Jahren immer teurer geworden – das ist Fakt. Allerdings sind die energetischen Anforderungen an Gebäude entgegen...

Fassadendämmung richtig planen

, Bauen & Wohnen, INTHERMO GmbH

Mit einsatzfertig vorbereiteten Detailzeichnungen macht der ökologisch orientierte WDVS-Anbieter INTHERMO die Planung von Fassadendämmmaßnahme­n...

Disclaimer