Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 427447

Gourmetregion Ahrtal: Spitzenköche beim traditionellen Köchemarkt am 11. August im Kurpark Bad Neuenahr

Südamerikanische Latino-Nacht am Vorabend

Bad Neuenahr, (lifePR) - Das Live-Cooking-Event im Ahrtal ist seit Jahren ein Fest für Gourmets: am 11. August servieren die Spitzenköche aus der Region ihre kulinarischen Kostproben beim Köchemarkt im Kurpark Bad Neuenahr. Das besondere Flair dieses Parks umrahmt hervorragend den Marktplatz für guten Geschmack. Folgende Gastronomen geben beim Köchemarkt Kostproben ihres Könnens: Lothar Freudenreich, Restaurant Freudenreich in Heimersheim; Jean-Marie Dumaine, Restaurant "Vieux Sinzig" in Sinzig; Ralf Metzler, Metzlers Restaurant Hotel Fürstenberg in Bad Neuenahr; Roger Müller, Restaurant "Prümer Gang" in Ahrweiler; Markus Bitzen, Landgasthof "Jagdhaus Rech" in Rech; Wolfgang Steinheuer, Golfclub Restaurant "Köhlerhof" in Lohrsdorf; Hans Stefan Steinheuer, Steinheuers Restaurant "Zur Alten Post" in Heppingen und ihre Teams. Die Stände des Köchemarkts haben von 11 bis 21 Uhr geöffnet.

Zu den regionalen Spezialitäten und den Köstlichkeiten aus aller Welt (wie frische Austern) bieten VDP Winzer des Ahrtals ihre besten Weine zur Verkostung an. Beim Köchemarkt in Bad Neuenahr kosten alle Gerichte zwischen 6,00 und 15,00 Euro. An den Ständen im Kurpark wird von 11 bis 21 Uhr gekocht und serviert. Der Eintritt in den Kurpark ist frei.

Das kulinarische Markttreiben und abwechslungsreiche Programmelemente ziehen jährlich viele Stammgäste aus ganz Deutschland an. Nach dem Publikumserfolg des letzten Jahres, wird auch in diesem Jahr in der Konzerthalle des Kurparks ein kulinarischer Jahrmarkt der Genüsse stattfinden. 15 Aussteller aus der Region und darüber hinaus bieten Kostproben und laden ein zum vergnüglichen Flanieren und Probieren.

Heiße Samba- und Salsa-Rhythmen

Der Vorabend des Köchemarktes ist dem Samba-Fieber gewidmet. menino, die bekannte brasilianisch- orientierte Band aus der Region, die weltweit Erfolge feierte, macht den Auftakt. Die Musiker um den Frontmann Stephan Maria Glöckner mit der markant-heiseren Stimme, die auch durch ihr soziales Engagement für Straßenkinder gepunktet haben, freuen sich darauf, in ihrem 20. Band-Jubiläumsjahr den Kurpark ordentlich aufzuheizen. Weiter geht es mit Kimbiza aus der venezuelanischen Hauptstadt Caracas. Die Band verbindet in ihrer Musik das Feuer afrokaribischer Tradition, Salsa, Meerenge, Cha-Cha-Cha etc. mit Funk, Pop und Latin Jazz. Die charismatische Sängerin Yma America wurde in Paris, Rotterdam und Caracas ausgebildet. Pianist und Komponist Jesse Millener studierte in New York und promovierte in Miami. Bandleader und Percussionist Renis Mendoza bespielte als Solist das Kölner Opernhaus und gastierte auch mit menino. Die drei werden von weiteren Musikern unterstützt und liefern einen amtlich-tanzbaren Sound ab, bei dem kein Bein still stehen will. Dieser animierende Abend wird gastronomisch begleitet durch die Partner des Tags darauf stattfindenden Köchemarktes. Sie werden gemeinsam mit den Spitzenwinzern der Ahr dafür sorgen, dass die Latino-Nacht ein unvergesslich- sinnliches Erlebnis wird.

Die Veranstaltung beginnt am 10. August um 18 Uhr. Die Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 20 Euro, im Vorverkauf 17 Euro. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

Eintrittskarten und weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es beim Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Tel. 0 26 41 / 91 71-0, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de

"Buen provecho, mia amor!" - Latino-Nacht und Köchemarkt am 10./11. August

Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. bietet ein attraktives Arrangement zur Latino-Nacht und zum Köchemarkt an mit 2 Übernachtungen mit Frühstück im DZ und dem Eintritt zur Latinonacht im Kurpark, einem Gutschein für ein Essen mit Getränk auf dem Köchemarkt, Eintritt in das Ahr-Resort und in die Spielbank Bad Neuenahr, einer Nachtwächterführung in Ahrweiler sowie einer Flasche Ahr-Rotwein pro Zimmer

Buchbar ist das Angebot ab € 149,- p. P. im DZ inkl. o. g. Leistungen beim Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Tel. 02641 / 91710, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de.

Weitere Informationen beim Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V., Tel. 02641 / 91710, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der 2. glutenfreie Weihnachtsmarkt in Sasbachwalden startet am 1. Adventswochenende 2017

, Essen & Trinken, Tourist-Info Sasbachwalden

Am ersten Adventswochenende, vom 1. bis 3. Dezember 2017, steht der Bischenberg in Sasbachwalden wieder unter einem ganz besonderen Stern: Ausschließlich...

Bayerischer Leberkäse für Alaska, saftige Steaks für die Heimat

, Essen & Trinken, NewsWork AG

Handwerk innovativ: Der „Bayerwald Butcher“ liefert Steaks und Co. frei Haus — sogar bis nach Alaska. Bayerns jüngster Metzgermeister begeistert...

Weinhelden.de: Lachs & Wein – Eine sehr delikate Paarung!

, Essen & Trinken, Weinhelden GmbH

Welcher Wein zu Lachs passt, ist nicht einfach mit weiß, rosé oder rot zu beantworten. Denn je nach Zubereitungsart und den verwendeten Zutaten...

Disclaimer