Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 379819

AhrSteig: Das Wandererlebnis zu jeder Jahreszeit

Schnee und Winterwetter laden zu Wanderungen im Ahrtal ein

Ahrtal, (lifePR) - Jedes Wetter ist Wanderwetter. Tourengänger und begeisterte Outdoorsportler stimmen diesem Satz sofort zu. Doch auch weniger wetterfeste Wanderer laden verschneite Pfade und klares Winterklima zu Aktivitäten in der freien Natur ein. Gerade jetzt - in der dunklen Jahreszeit - ist Bewegung an der frischen Luft wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Der im November 2012 neu eröffnete AhrSteig in der gut erreichbaren Ferien‐ und Wanderregion Ahrtal bietet hervorragende Möglichkeiten, um den Winterblues zu vertreiben oder gar nicht erst entstehen zu lassen. Die AhrSteig‐Wegstrecke führt vorbei an Naturdenkmälern und Kulturschätzen. Idyllische Waldwege, stille Wiesenpfade, sanfte Hochflächen stehen engen Felspfaden, einsamen Hochplateaus oder lebendigen Weinorten gegenüber. Zusätzlich zeichnen eindrucksvolle Ausblicke in das romantische Ahrtal, bis zur Rheinebene, in die Ardennen und die Höhen des Siebengebirges die einzigartige Route des AhrSteigs aus. Wanderer und Naturfreunde sind begeistert von diesem anspruchsvollen Wanderweg.

Der AhrSteig ist in zwei Abschnitten eröffnet. Die komplette Wegstrecke des AhrSteigs, von Blankenheim bis Altenahr und von Walporzheim bis Sinzig, mit den Verbindungswegen zwischen Altenahr und Walporzheim, beträgt rund 110 Kilometer. Der AhrSteig lässt sich bequem in einzelnen Etappen - je nach Kondition und Fitness - erwandern. Und wer eine Pause einlegen möchte, den laden die zertifizierten "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" entlang des AhrSteigs zur Rast und zum Verweilen ein.

Der neue AhrSteig ist mit zahlreichen Wegweisern und Markierungszeichen beschildert. Infotafeln für die AhrSteig‐Etappen in Blau und Rot, für die Verbindungswege sowie Etappentafeln an prägnanten Standorten liefern viele Hinweise vor Ort. Wanderer und Naturfreunde finden sich auch ohne Karte oder GPS auf den Routen des AhrSteigs sehr gut zurecht.

TIPP: Am 17. März findet rund um den neuen Prädikatsweg der AhrSteig‐Erlebnistag statt. Die Orte und Gemeinden entlang des AhrSteigs stellen sich und das gesamte Ahrtal als erstklassige Wanderregion vor und eröffnen mit vielen interessanten Programmpunkten die Wandersaison 2013.

Weitere Informationen beim Ahrtal‐Tourismus Bad Neuenahr‐Ahrweiler e.V., Tel. 02641 / 91710, info@ahrtaltourismus.de, www.ahrtal.de und www.ahrsteig.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Oberstaufen feiert 2018 sein 1150-jähriges Jubiläum

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Den Ort dürften schon die Kelten und Römer gekannt haben, als „Stoufun“ wird er erstmals in einer Urkunde des Klosters St. Gallen vom 20. Dezember...

Neu: Fünf Kilometer lange Rodelbahn am Hochgrat

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Oberstaufen hat dank seiner Höhenlage zwischen 750 und 1834 Meter selbst in schneearmen Wintern jede Menge Winterspaß für Alpinskiläufer, Tourengeher,...

Einzigartiges Heilbad am Alpenrand

, Reisen & Urlaub, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Oberstaufen ist beliebter Wellness-, Wander- und Wintersportort im Allgäu und zugleich Deutschlands einziges Schroth-Heilbad. Gleichzeitig ist...

Disclaimer