"Dat mokt wie gistern": Hamburg-Premiere mit Falko Weerts

Am 03.09. startet der Apparatspott durch

(lifePR) ( Lehrte, )
Am Mittwoch 03. September feiert der dritte Teil der Apparatspott-Trilogie, "Dat mokt wie gistern", seine Hamburg-Premiere. Ab 20 Uhr läuft der Film im UCI OTHMARSCHEN, der Eintritt beträgt EUR 6,-.

Neben den Apparatspott-Schöpfern um Regisseur Martin Hermann, der Crew aus dem Kreis Diepholz, wird an diesem Mittwoch auch der ehem. "Talk op Platt" Moderator FALKO WEERTS dabei sein. Er moderiert den Abend.

Die Filmemacher laden alle ein, gemeinsam mit Ihnen die Premiere zu feiern.

Im weiteren Verlauf des Septembers wird "Dat mokt wie gistern" jeweils mittwochs um 20 Uhr im UCI OTHMARSCHEN, Baurstraße 2, 22605 Hamburg, zu sehen sein (10. / 17. / 24.09.).

Wer sich zur PREMIERE anmelden möchte, kann sich hier das Anmeldefax herunterladen:
http://www.filmabspielring.de/apparat/wp-content/uploads/2008/08/apparatspott_premiere_hh_rueckfax.pdf

Links zum Film:
Filmwebsite: www.apparatspott3.filmemoker.de.
Termine + News: www.apparatspott.kulturprojektor.de
Pressematerial: www.verleih.kulturprojektor.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.