Montag, 19. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 608851

Am 31. August bleibt die Arbeitsagentur geschlossen

Kunden werden gebeten, den Schließtag zu beachten

Zwickau, (lifePR) - Am Mittwoch, 31. August, bleiben die Zwickauer Arbeitsagentur und ihre Geschäftsstellen wegen einer internen Veranstaltung geschlossen. „Sollten sich Kunden an diesem letzten Mittwoch im Monat arbeitslos melden müssen, so können sie dies am 1. September nachholen; ihnen entstehen keine Nachteile“, erklärt Pressesprecherin Mirjam Sobe.

Und weist darauf hin, dass sich viele Anliegen schnell und ohne persönliche Vorsprache übers Internet und telefonisch klären lassen. „Bitte nutzen Sie die kostenfreie Nummer 0800 4 5555 00 oder auch das umfangreiche Informationsangebot im Internet unter www.arbeitsagentur.de/eservice“, empfiehlt Sobe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weiterbildung neben dem Beruf: BWL- und Management-Kurse ab März 2018

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Ab März bietet das International Graduate Center der Hochschule Bremen einzelne Module aus den berufsbegleitenden Masterstudiengängen Business...

GGEW-Vorstand wiederbestellt

, Bildung & Karriere, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

Der Aufsichtsrat der GGEW AG hat den Alleinvorstand Carsten Hoffmann bis zum 31.12.2023 wiedergewählt. Somit wird die Kontinuität an der Spitze...

Karriere? Geht auch ohne Abi

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Dachdeckerhandwerks Rheinland-Pfalz

Die Situation ist paradox: Nur etwa 44% aller Abiturienten wollen direkt nach dem Abi ein Studium beginnen. Fast ein Drittel der Abiturienten...

Disclaimer