Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 533710

Ab 2. März ist die Geschäftsstelle Hohenstein-Ernstthal montags, donnerstags und freitags geöffnet

Zwickau, (lifePR) - Die positive Entwicklung des Zwickauer Arbeitsmarktes trägt zum Rückgang der Arbeitslosenzahlen bei. Mit geänderten Öffnungszeiten passt die Zwickauer Arbeitsagentur daher ab dem 2. März ihr Serviceangebot in der Eingangszone Hohenstein-Ernstthal an.

Ab dem ersten Montag im März stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Schillerstraße 5b für persönliche Vorsprachen - ohne Termin - zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

- Montag und Freitag von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 7.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 Uhr bis 18 Uhr

Kunden, die sich an einem Dienstag oder Mittwoch arbeitslos melden müssen, können dies an eben diesen Tagen in der Hauptagentur in Zwickau tun.

Darüber hinaus sind der direkte Kontakt zur Arbeitsagentur und die telefonische Arbeitssuchendmeldung von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr über das Service-Center unter der kostenfreien Hotline: 0800 4 5555 00 möglich. Weiterhin können verschiedene Online-Dienstleistungen unter www.arbeitsagentur.de oder über die Jobbörse unter https://jobboerse.arbeitsagentur.de genutzt werden.

"Die Vermittlung in Ausbildung und Beschäftigung sowie Beratung nach vorheriger Terminvereinbarung wird weiterhin angeboten", unterstreicht Zwickaus Arbeitsagentur-Chef Andreas Fleischer.

Für Arbeitgeber ändert sich nichts. Sie erreichen Ihren persönlichen Ansprechpartner nach wie vor zu den gewohnten Zeiten in der Arbeitsagentur bzw. unter der bekannten Durchwahlnummer oder unter der Hotline 0800 4 5555 20.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Ökumenische Konsultation christlicher Kirchen in Italien" gebildet

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In Italien hat sich am 5. Dezember erstmals ein interkonfessionelles Gremium gebildet, das vorerst den Namen „Ökumenische Konsultation christlicher...

Mitarbeiter der Novitas BKK sammeln für die Tafel

, Medien & Kommunikation, NOVITAS BKK

Die Mitarbeiter der Novitas BKK haben durch den Kauf der sogenannten „Tafelschokolade“ über 800 Euro für die Tafel Duisburg eingenommen. „Unsere...

Update zum 6. Online Print Symposium 2018

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Das Online Print Symposium ist weiter auf Wachstumskurs: in diesem Jahr werden über 300 Gäste aus aller Welt erwartet. Ein hoch attraktives Programm...

Disclaimer