Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676663

Noch mehrere hundert Lehrstellen in der Region frei

17. bis 20. Oktober Last Minute-Aktionstage für Azubi-Bewerber

Potsdam, (lifePR) - Vom 17. Bis 20. Oktober finden im Bezirk der Agentur für Arbeit Potsdam insgesamt vier Last-Minute-Lehrstellenaktionen statt. Angesprochen sind Jugendliche, die noch in diesem Jahr nach einem Ausbildungsplatz suchen.
In der Potsdamer Arbeitsagentur im Horstweg 102-108 findet die Veranstaltung am 17. Oktober von 14 bis 17 Uhr statt, am Folgetag können Interessierte von 14 bis 16 Uhr in die Kirchhofstraße 39-42 nach Brandenburg an der Havel kommen. Die Jugendberufsagentur Teltow-Fläming bietet ebenfalls zwei Termine an: am 19. Oktober lädt sie zwischen 14 und 16 Uhr in die Bahnhofstraße 16 nach Zossen ein, am 20. Oktober zwischen 10 und 12 Uhr in die Bahnhofstraße 18-19 nach Luckenwalde.

Die Last-Minute-Aktionen können spontan und ohne Voranmeldung besucht werden. Auch ein professioneller Bewerbungsmappen-Check wird angeboten. Veranstalter sind die Partner der Allianz für Ausbildung - die Agentur für Arbeit Potsdam, die Jobcenter sowie die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam und die Handwerkskammer (HwK) Potsdam.

Ramona Schröder, Vorsitzende der Geschäftsführung der Potsdamer Arbeitsagentur: „Es ist wirklich beachtlich, wie vielfältig und spannend die Einstiegsmöglichkeiten für unsere Jugendlichen auch kurz vor Ultimo noch sind. Ich kann daher den Veranstaltungsslogan nur unterstreichen: Macht Euch auf die Socken, schnappt Euch Euren Traumjob und startet noch in diesem Herbst durch.“ Schröder denke hier auch an Schulabgänger, die ihre ursprünglichen Pläne, ob Studium oder Auslandsaufenthalt, kurzfristig verwerfen mussten und nun unsicher sind, wohin sie ihr beruflicher Weg führen soll.

Wolfgang Spieß, Geschäftsführer Bildung der IHK Potsdam: „Insgesamt 51 zusätzliche abgeschlossene Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr – das stimmt uns froh. Doch da geht noch was, denn noch heute gibt es rund 150 freie Ausbildungsplätze in unserem Kammerbezirk. Dabei gilt: Es ist noch nicht zu spät, auch jetzt können junge Leute noch in attraktive Berufe einsteigen. Immerhin warten allein in unserer Online-Lehrstellenbörse 70 freie Plätze auf angehende Sportfachleute sowie 25 auf Kaufleute im Einzelhandel. Kostbare Zeit vertrödeln, nur, weil der 1. September verstrichen ist – das ist töricht. Über eine duale Ausbildung zu lernen und Erfahrungen zu sammeln und in seiner Entwicklung nicht stehen zu bleiben, das ist der perfekte Einstieg. Wir von der IHK Potsdam helfen dabei gern.“

Eva Gatzky, Abteilungsleiterin Berufsbildung bei der Handwerkskammer Potsdam: „Auch wenn wir aktuell mit vorsichtigem Optimismus auf die gestiegene Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge schauen, gibt es trotzdem noch immer junge Menschen, die keinen Lehrvertrag unterzeichnet haben. Sie laden wir herzlich ein, sich aus der Vielzahl der Angebote das Passende zu suchen, allein im Handwerk Westbrandenburgs stehen über 500 Ausbildungsplätze in über 49 Berufen noch zur Wahl. Ob Friseur/in, Elektroniker/in, Kraftfahrzeugmechatroniker/in, Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik – in allen Regionen lässt sich das Passende finden. Eine Vorauswahl kann man übrigens auch schon über unsere Lehrstellen-APP treffen.“

Die Veranstalter erinnern daran, dass aktuelle Bewerbungsunterlagen und Zeugniskopien mitgebracht werden sollten. Eltern sind herzlich eingeladen, ihre Kinder zu begleiten.

Ziel der Allianz für Aus- und Weiterbildung ist, dass möglichst viele Jugendliche eine betriebliche Ausbildung finden, so dass möglichst viele betriebliche Ausbildungsstellen besetzt werden können. Dazu sprechen die Partner der Allianz ganzjährig Jugendliche und Betriebe in vier Wellen an. Dieser Aufruf ist Teil der vierten Welle.

Mehr Informationen finden Sie unter

http://www.aus-und-weiterbildungsallianz.de/AAW/Navigation/DE/Home/home.html

Agentur für Arbeit Potsdam


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fit für die digitale Herausforderung im Marketing?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

2016 war nach dem OVK-Report für digitale Werbung erstmals das Internet führender Werbekanal im Mediamix, noch vor dem TV. Ohne Kenntnisse im...

Investition in die Zukunft: Qualifikation zum Aus- und Weiterbildungspädagogen (IHK)

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer sich mit dem Thema Weiterbildung und aufsteigenden Berufsqualifikatione­n beschäftigt, wird feststellen, dass der allgemeine Fokus immer...

Auszeichnung des ehemaligen Konzentrationslagers Natzweiler und zwölf ehemaliger Außenlager in Baden-Württemberg mit Europäischem Kulturerbe-Siegel

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Das ehemalige Konzentrationslager Natzweiler und seine Außenlager erhalten das Europäische Kulturerbe-Siegel. Der Antrag wurde unter französischer...

Disclaimer