Freitag, 23. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 314900

Nach der Schule - Rein ins Ausland

Veranstaltungshinweis des Berufsinformationszentrum

Potsdam, (lifePR) - Wer davon träumt ferne Länder kennen zu lernen und eine andere Sprache sowie Kultur zu erkunden, der sollte sich den 7.Juni ab 16 Uhr im Kalender freihalten. Dann erhalten Interessenten im Berufsinformationszentrum (BiZ) von einer Mitarbeiterin der Zentralen Auslands - und Fachvermittlung Informationen, Tipps und vieles mehr zu Work &Travel, Freiwilligendienste, Au-pair, Ausbildung/Studium, Sprachreisen, Jobs sowie Praktika im Ausland.

Darüber hinaus werden auch wertvolle Hinweise gegeben, welche rechtlichen Aspekte beim Arbeiten im Ausland unbedingt beachtet werden müssen.

Das BiZ der Agentur für Arbeit Potsdam befindet sich im Horstweg 102-108 (Stra-ßenbahnhaltestelle Waldstraße/ Horstweg). Es wird um eine telefonische Voranmel-dung unter 0331/ 880 2149 oder per Mail an potsdam.biz@arbeitsagentur.de gebe-ten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Görig: Berufsschulen sind das Rückgrat

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Richtig viel Geld in die Hand genommen hat der Vogelsbergkreis, um seine beiden Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld auszustatten.  Gut 1,5...

Jetzt #AUSBILDUNGKLARMACHEN und erfolgreich in die Zukunft starten

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Vom 26. Februar bis 2. März findet bundesweit die „Woche der Ausbildung“ statt. Die regionalen Arbeitsagenturen bieten in diesem Zeitraum gemeinsam...

Noch einige freie Plätze: Praxisbegleitende Weiterbildung "Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung" startet im März

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Am 8. März 2018 startet das berufsbegleitende und praxisbezogene Zertifikatstudium „Bildungsberatung und Kompetenzentwicklung­“ für Beraterinnen...

Disclaimer