Sonntag, 24. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 633217

Jugendberufsagentur Zossen geschlossen

Potsdam, (lifePR) - Die Jugendberufsagentur am Standort Zossen in der Bahnhofstraße 16 bleibt aufgrund eines Einbruches geschlossen.

In Notfällen kann in den Räumen der Agentur für Arbeit Zossen in der Bahnhofstraße 16 sowie im Jobcenter Zossen in der Markstraße 3-5 vorgesprochen werden.

Ebenfalls ist eine telefonische Meldung möglich. Die kostenlose Servicerufnummer lautet 0800 4 5555 00 und ist von 8 bis 18 Uhr erreichbar.

Wir informieren umgehend, sobald für unsere Kunden der persönliche Zugang zur Jugendberufsagentur in Zossen wieder möglich ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Aktuelle Änderung der Mautpflicht

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Ab 1. Juli 2018 werden neben den Autobahnen und autobahnähnlichen Bundesstraßen auch alle sonstigen Bundesstraßen in die streckenabhängige Lkw-Maut...

Hochschule Worms und Deutsche Flugsicherung starten dualen Studiengang

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Die Hochschule Worms und die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH bieten den angehenden Fluglotsen eine Alternative zum Direkteinstieg. Ab dem Sommersemester...

Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der TH Wildau profitieren von Kooperation mit Universität in Georgien

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Am 20. Juni trafen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Logistik der Technischen Hochschule Wildau zu einem Erfahrungsaustausch. Die einen...

Disclaimer