Montag, 16. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 587876

Jetzt einen Termin für eine Berufsberatung sichern

Berufsorientierung - Wenn nicht heute, wann dann?

Potsdam, (lifePR) - In der Agentur für Arbeit Potsdam gibt es aktuell über 3.100 Ausbildungsangebote - vom Brunnenbauer, Binnenschiffer und Müller bis hin zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder auch dem Kraftfahrzeugmechatroniker – die Vielfältigkeit für Ausbildungssuchende war noch nie so groß.

Doch wie findet man bei den vielen Optionen den passenden Beruf, den perfekten Ausbildungsbetrieb? Dr. Ramona Schröder, Leiterin der Potsdamer Arbeitsagentur hat hier den praktischen Tipp: „Ich kann allen jungen Menschen nur ans Herz legen, die im Sommer diesen Jahres mit einer Ausbildung beginnen wollen oder sich mit dem Gedanken tragen eine zweite Ausbildung anzufangen, sich jetzt einen Beratungstermin für die Berufsberatung zu holen. Wir haben ein breit gefächertes Angebot an betrieblichen Ausbildungsstellen, da ist garantiert für jeden etwas dabei.“

Beratungsgespräche – gern auch im Beisein der Eltern - werden sowohl in den Arbeitsagenturen als auch in den Schulen angeboten. Bei Bedarf auch außerhalb der Sprechzeiten. 

„Gemeinsam mit den regionalen Firmen können wir jungen Menschen eine berufliche Perspektive direkt vor der Haustür bieten. Es ist definitiv noch nicht zu spät, heute mit der Berufsorientierung zu beginnen und die Berufsberatung bei der Entscheidungsfindung um Unterstützung zu bitten,“ verdeutlicht Ramona Schröder.

Termine aber auch Informationen sind unter Potsdam.Berufsberatung@arbeitsagentur.de jederzeit abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Jahrgangsfeier 2018: Hochschule Ludwigshafen feierte ihre Absolventinnen und Absolventen

, Bildung & Karriere, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Im festlichen Rahmen des Ludwigshafener Pfalzbaus und mit rund 700 Gästen feierte die Hochschule Ludwigshafen am Rhein am Freitag, dem 13. Juli...

Tatjana Gebauer gewinnt COSMETICA Schul-Award 2018

, Bildung & Karriere, Kosmetikschule Schäfer

Strahlendes Lächeln, die gerahmte Urkunde in der Hand und mit zwei Fingern das Siegeszeichen in die Kamera gereckt: So feierte Tatjana Gebauer...

Dualer Studiengang Management im Handel B.A. erarbeitet Konzept zur Standortoptimierung für die STAPLES (Deutschland) GmbH

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Sieben Studierende des Dualen Studiengangs Management im Handel B.A. (DSMiH) der Fakultät 1 – Wirtschaftswissensch­aften „School of International...

Disclaimer