Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 580684

"Ich sehe Traumjobs - jede Menge Traumjobs!"

Die 12. JOBinale am 16. März 2016 - Ausgebucht!

Potsdam, (lifePR) - Die größte Ausbildungs- und Jobmesse für die Region Potsdam, Potsdam-Mittelmark und Brandenburg an der Havel steht kurz bevor. In wenigen Tagen führt der kürzeste Weg zum Ausbildungs- oder Arbeitsplatz in die Schiffbauergasse nach Potsdam. Alle Messestände in der Waschhaus Arena und in der Schinkelhalle sind seit Wochen belegt.

Die Organisatoren freuen sich über die große Resonanz bei den Unternehmen. 80 Anbieter präsentieren am 16. März 2016 in der Zeit von 13 bis 18 Uhr regionale Ausbildungs- und Arbeitsplätze. Die JOBinale wird von den Jobcentern der Landeshauptstadt Potsdam, des Landkreises Potsdam-Mittelmark, der Stadt Brandenburg an der Havel sowie der Agentur für Arbeit Potsdam schon seit 2005 veranstaltet. Mit 7.000 Besuchern rechnen die Organisatoren wieder.

„Mit der 12. JOBinale bringen wir alle wichtigen Themen zum Ausbildungs- und Jobmarkt in die Potsdamer Hallen. Im Grunde jede Menge Traumjobs hoch vier, denn wieder organisieren die größte Ausbildungs- und Jobmesse der Region die drei Jobcenter und die Arbeitsagentur“, unterstreicht Michael Glaser, Leiter des Jobcenters der Stadt Brandenburg an der Havel. „Ich freue mich, dass es uns wieder gelungen ist, so ein weit gefächertes Job- und Ausbildungsangebot zu präsentieren. Man kann wirklich von zwei Messehallen voller beruflicher Perspektive sprechen. Die ausbildungssuchenden Jugendlichen möchte ich ermutigen, die Ausbildungslounge zu besuchen. Hier können sie und ihre Eltern im Vorfeld der Messe über die Homepage www.jobinale.de feste Gesprächstermine mit den teilnehmenden Unternehmen vereinbaren“, illustriert Dr. Ramona Schröder, Leiterin der Potsdamer Arbeitsagentur. Anmeldungen zu dieser Messeaktion sind noch bis zum 14. März 2016 möglich.

„Bei der Ausbildungs- und Jobsuche ist eine persönliche Kontaktaufnahme besonders wichtig. Mit der JOBinale 2016 können wir Jugendlichen und Erwachsenen diese Möglichkeit wieder in einem hohen Umfang anbieten“ freut sich Thomas Brincker, Geschäftsführer des Potsdamer Jobcenters.

Bernd Schade, Jobcenter-Chef in Potsdam-Mittelmark, ergänzt: „"Ob Ausbildungsplatz, Jobwechsel oder Wiedereinstieg - auf der JOBinale ist auch in diesem Jahr für alle Generationen und Lebensumstände etwas Passendes dabei."

Neben den Angeboten an den Informationsständen zählen zum Messeservice der Bewerbungsmappencheck und die große Lehrstellen- und Jobbörse vor Ort. Kostenlose Bewerbungsfotos können in beiden Messehallen gemacht werden. Das komplette Ausstellerverzeichnis ist ab sofort auf www.jobinale.de abrufbar. Anmeldungen für die Ausbildungslounge sind ebenfalls bereits jetzt möglich. Der Eintritt ist natürlich kostenlos.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 19.Juli 2018 verabschiedet die Fachhochschule Lübeck die chinesischen Absolventinnen und Absolventen der East China University of Science...

Axel-Bundsen-Preis - Nachwuchsförderung für Lübecker Bau-Studierende

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Zum Ende eines Semesters veranstaltet der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck regelmäßig die Ausstellung „Profile“ und markiert damit...

Last Chance: Anmeldefrist zum Fernstudium verlängert

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Wer zum Wintersemester 2018/19 noch ein berufsbegleitendes Fernstudium aufnehmen möchte, kann sich jetzt noch bis zum 31. Juli bewerben: Die...

Disclaimer