Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 383944

Vielfältige Berufschancen in der Hotel-, Event- und Tourismus-Branche

München, (lifePR) - Die Agentur für Arbeit München präsentiert im Berufsinformationszentrum (BiZ) am 31. Januar eine Ausbildungsplatzbörse für Schüler/innen der Entlassklassen, die für 2013 einen Ausbildungsplatz in der Hotel-, Event- und Tourismus-Branche suchen.

München ist eine "Boomtown", speziell für den Tourismus - unter dieser Überschrift führt die Agentur für Arbeit München am Donnerstag, 31. Januar 2013 eine Hotel- Event-Tourismus Ausbildungsplatzbörse durch.

Viele Schüler/innen, die im Sommer die Schule verlassen, sind noch auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz. Wie wäre es mit einer Ausbildung im Bereich Hotel/Gastronomie, der Veranstaltungsbranche oder dem Tourismus? Damit sich die Jugendlichen ein Bild von den vielfältigen Berufsmöglichkeiten machen können, sind Arbeitgeber und Auszubildende anwesend und berichten von ihren Berufsbildern.

"Mit dieser speziellen Ausbildungsplatzbörse möchten wir einerseits die Jugendlichen ansprechen die sich bereits für die Hotel-, Event- oder Tourismus-Branche entschieden haben und für Herbst 2013 eine Lehrstelle suchen. Andererseits aber auch diejenigen die noch unentschlossen sind. Auf der Börse haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, renommierte Münchner Betriebe im persönlichen Gespräch näher kennen zu lernen und ihr Können bei Live-Aktionen, wie dem Gestalten von Tischdekos, unter Beweis zu stellen" so Harald Neubauer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit München.

Die Hotel-Event-Tourismus Ausbildungsplatzbörse findet am
Donnerstag, 31. Januar 2013
von 15.00 bis 18.00 Uhr,
im Berufsinformationszentrum (BiZ)
der Agentur für Arbeit München,
Kapuzinerstr. 30, statt.

Übrigens: Die Agentur für Arbeit bietet einen kostenlosen Bewerbungsmappen- Check an. Einfach Bewerbungsunterlagen mitbringen und los geht's!

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zeit für Veränderung - Info-Tag zum MBA-Fernstudienprogramm am RheinAhrCampus

, Bildung & Karriere, Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen

Am Samstag, den 02. Dezember findet am RheinAhrCampus, Remagen eine große Informationsveransta­ltung zum MBA-Fernstudienprogramm statt. Alle...

Lübecks Baukanzlerin geht

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Drei Jahre war Irene Strebl Kanzlerin der FH Lübeck – nun verlässt sie die Hochschule, um die Geschäftsführung des gemeinnützigen sozialpsychiatrische­n...

Handwerkskammer: "Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen lohnen sich"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Viele Betriebe wissen: Sie müssen mehr machen, um den geeigneten Auszubildenden zu finden. „Dazu eignet sich“, so Benedikt Sand von der Handwerkskammer...

Disclaimer