Samstag, 25. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156445

Jobchancen auf der 29. Münchner Zeitarbeitsmesse nutzen

Deutschlands Zeitarbeitsmesse Nr. 1

(lifePR) (München, ) Seit 15 Jahren veranstalten die Zeitarbeitsbranche und die Agentur für Arbeit München regelmäßig im Frühjahr und im Herbst die Münchner Zeitarbeitsmesse im Berufsinformationszentrum (BiZ). Die Messe hat sich längst zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender etabliert.

Am 13. April 2010 präsentieren sich 45 regionale Personaldienstleister und bieten Arbeitssuchenden interessante freie Stellen in nahezu allen Branchen und für fast alle Qualifikationen. Die Zeitarbeitsbranche ist weiterhin ein wichtiger Wirtschaftszweig um Arbeitslosigkeit zu beenden - auch in der Region München. Unternehmen können gerade in unsicheren Zeiten kurzfristig und flexibel auf die jeweilige Auftragslage reagieren. Aber auch die Arbeitnehmer profitieren von der Zeitarbeit. Sie können dadurch Fuß auf dem Arbeitsmarkt fassen und verschiedene Unternehmen und Branchen kennenlernen.

Die Münchner Zeitarbeitsmesse bringt Arbeitssuchende und Unternehmen der Branche zusammen - und das mit großem Erfolg: Im Oktober vergangenen Jahres zählte die Messe rund 3.000 Besucher.

Die 29. Münchner Zeitarbeitsmesse findet statt am Dienstag, 13.04.2010, von 09.00-18.00 Uhr, im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit München, Kapuzinerstr. 30 80337 München.

Weitere Infos auch unter : www.zeitarbeitsmesse.biz

Kooperationspartner ist die Online-Stellenbörse stellenanzeige.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

www.moluna.de –Trendthema Puzzle als eigene Kategorie!

, Freizeit & Hobby, Moluna GmbH

Der große Hit auf der Nürnberger Spielwarenmesse 2017 hat viele Besucher überrascht: Ein Trend in diesem Jahr – PUZZLEN! Was kurz nach unseren...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Besucherrekord in den Bensheimer Bädern

, Freizeit & Hobby, GGEW, Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße Aktiengesellschaft

2016 war ein erfolgreiches Jahr für die Bensheimer Bäder, die von der GGEW AG betrieben werden. Das Basinus-Bad kann einen Besucherrekord vermelden....

Disclaimer