Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 125081

Nachqualifizierung in der Praxis - AGS auf dem Fachaustausch "Perspektive Berufsabschluss"

Leipzig, (lifePR) - Der Arbeitgeberservice (AGS) der Arbeitsagentur Leipzig und der Arbeitsgemeinschaften Leipzig, Delitzsch und Leipziger Land bringt seine praktischen Erfahrungen bei der beruflichen Qualifizierung in den am 06. Oktober an der IHK zu Leipzig stattfindenden Fachaustausch "Perspektive Berufsabschluss" ein. Thorsten Hilbert der Teamleiter des AGS für den Südraum Leipzig berichtet in der Themeninsel 5 der Tagung über die Qualifizierung einer 46-jährigen Frau, die jahrelang als Helferin beschäftigt war und durch Fortbildung zur hauswirtschaftlichen Fachkraft wird.

Zweifelsohne ist die Weiterbildung der in Beschäftigung stehenden Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen grundsätzlich Aufgabe der Unternehmen und Beschäftigten selbst. Nach wie vor werden die Chancen und Risiken am Arbeitsmarkt aber entscheidend von der Qualifikation bestimmt. Gering qualifizierte und ältere Arbeitnehmer tragen das mit Abstand größte Arbeitsmarktrisiko, ihre Beteiligung an Weiterbildung ist dennoch gering. "Deshalb rate ich, jede Gelegenheit für Qualifizierung zu nutzen", so Hilbert.

Für den Fachaustausch der verschiedenen Akteure rund um das Thema der beruflichen Qualifizierung am kommenden Dienstag sorgen die Veranstalter Jana Voigt von der Stadt Leipzig für das Thema "Regionales Übergangsmanagement Leipzig" und Angela Holz vom Technologie- und Bildungszentrum Leipzig für das Thema "Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung - MoNA". Nach einem Jahr Laufzeit soll der Fachaustausch eine Standortbestimmung sein. Dabei sollen in 6 Workshops von 09:30 bis 15:00 Uhr Erfahrungen reflektiert, Chancen und Risiken diskutiert, Ergebnisse vorgestellt und ein Ausblick auf die nächsten Aktivitäten gegeben werden.
www.arbeitsagentur.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Bürgerpanel" ermöglicht ab 2018 aktive Mitwirkung von Jung bis Alt an Wissenschaft und Forschung

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau bietet ab Januar 2018 mit einem „Panel Bürgerwissenschaft“ Jung und Alt die Chance, aktiv an Projekten der forschungsstärksten...

Informationen zur Ausbildung "Gesundheitstrainer"

, Bildung & Karriere, Mitteldeutsches Institut für Weiterbildung - MIFW GmbH

Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen. Als Gesundheitstrainer können Sie ihr theoretisches und praktisches Know-How in den verschiedensten...

Berufsbegleitende Weiterbildungsmodule: "Certificate in Management" an der Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Interessierte, die ihr berufliches Profil mit Managementkompetenze­n erweitern möchten, können an der Hochschule Bremen ihre nächsten Karriereschritte...

Disclaimer