Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 167760

Kunst - Macht - Arbeit "Alex vs. Alex"

Letzte Chance - Theateraufführung am 09. Juni 2010

Leipzig, (lifePR) - Am 09. Juni wird letztmalig das von 18 arbeitslosen Jugendlichen ganz indivi-duell inszenierte Theaterstück "Alex vs. Alex" aufgeführt. Dazu sind alle Inte-ressierten herzlich eingeladen. Im Rahmen eines von der Arbeitsgemeinschaft Leipzig (ARGE) geförderten Projektes haben sich die jungen Männer und Frau-en in den letzten fünf Monaten im Kunst- und Sozialzentrum des Jugend, Kultur und Medienwerkstatt e.V. intensiv mit Gewalt im Alltag von Jugendlichen aus-einandergesetzt und ihre Erfahrungen in dem Stück verarbeitet.

Dabei war der Weg das Ziel, sind sich Verein und ARGE einig. Denn fünf Monate zeitig aufstehen, fünf Monate pünktlich sein, fünf Monate täglich 6,5 Stunden durchhalten, sich neuen Aufgaben stellen und Neues über sich erfahren stellte für viele der Jungschauspieler eine große Herausforderung dar. Doch am Ende hat es sich gelohnt; denn einige hatten schon lange nicht mehr das Gefühl etwas vollbracht zu haben, Anerkennung dafür zu bekommen und stolz auf sich zu sein.

Unter Leitung der Choreographin Sigrun Kressmann und dem Regisseur Jan Baake ist ein spannendes und überraschendes Stück, das zu seiner Premiere viel Beifall erntete, entstanden. Gewalt spielt im Alltag Jugendlicher eine für Erwachsene oft nicht nachvollziehbare Rolle. Die künstlerische Arbeit mit dem Thema Gewalt, die damit verbundene tiefgehende persönliche Auseinandersetzunge jedes einzelnen Projektteilnehmers mit der Aufgabe und die künstlerische Überspitzung ließen Funktionsweisen und Ursachen von Gewalt von den Jugendlichen erkennen und bewerten.

KUNST - MACHT - ARBEIT "Alex vs. Alex"

Wann? 09. Juni 2010 / 17:00 Uhr
Wo? Mischaus Leipzig

Kunst- und Sozialzentrum Leipzig Wahren e.V.
Operweg 1-3 (ehemalige 58. Schule)
04159 Leipzig Wahren

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Gäubodenvolksfest, 10. bis 20.8.2018: Straubing: Elf Tage lang Bayerns "Trachtenhauptstadt"

, Familie & Kind, NewsWork AG

Vom Trachtenumzug mit mehr als 3.000 Teilnehmern bis hin zum Nostalgie-Festzelt, von handgemachter bayerischer Volksmusik bis hin zu einer eigenen...

Neuer Landespsychiatrieplan kann auf Sozialpsychiatrische Zentren setzen

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Der neue Landespsychiatriepla­n sieht vor, Menschen mit einer psychischen Erkrankung wohnortnah zu unterstützen und zu begleiten. Das leisten...

SEA LIFE München: Eine Schulklasse wird Teil der SEA LIFE München Crew

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Endlich war es soweit. Die vierte Klasse der Julie-Kerschensteiner-Grundschule des Landheims Schondorf durfte heute einen ganzen Tag im SEA LIFE...

Disclaimer