Mittwoch, 17. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 378109

Geistes- und Sozialwissenschaftler/innen in ihrer beruflichen Praxis, ein Überblick und Beispiele

Leipzig, (lifePR) - Eine Informationsveranstaltung aus der Veranstaltungsreihe des Teams Akademische Berufe der Arbeitsagentur Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Career Center der Universität Leipzig.

"Wie sieht der Arbeitsmarkt für Geistes- und Sozialwissenschaftler aus? Wie gestaltet sich ihr Übergang vom Studium in die Erwerbsarbeit? Über welche Qualifikationen verfügen sie? Welche beruflichen Möglichkeiten gibt es für sie? Wie finden sie nach dem Studium ihren Einstieg? Auf diese und andere Fragen antworten die Organisatoren und ausgewählte Praxisreferenten. Studentinnen und Studenten der Geistes- und Sozialwissenschaften sind herzlich eingeladen", wirbt der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Berufserfahrene und Personalverantwortliche informieren in einer Gesprächsrunde beispielhaft über Ihren Einsatz in:

- Hochschulen und Forschungseinrichtungen
- Stiftungen
- Unternehmensberatungen
- PR-Unternehmen

Wann? Dienstag, 15. Januar 2013, Beginn 16:00 Uhr
Wo? Universität Leipzig, Hörsaalgebäude, Universitätsstraße 1, HS 8

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.
Weitere Informationen finden Sie unter www.uni-leipzig.de/studium/careercenter.
http://vdb.arbeitsagentur.de
Telefonische Auskünfte gibt es unter 0341 9730030

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebswirtschaftliches Know-how für Berufstätige

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle

Die Hochschule Osnabrück bietet innerhalb ihres berufsbegleitenden BWL-Weiterbildungsprogra­mms ZERTflex ab März zwei neue und derzeit kostenlose...

Wormser Student belegt mit seiner Idee den zweiten Platz beim Start-Up Hackathon in Kalifornien

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Seit August 2017 ist Jonas Deichelmann, Informatikstudent der Hochschule Worms, für ein Semester an der California State University in Monterey...

23. Januar, 18 Uhr: "Nichtfinanzielle Berichterstattung in Unternehmen - ist eine ethische Bilanzierung möglich?"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Gemeinwohl und Nachhaltigkeit“ ist eine neue Reihe der Fakultät Wirtschaftswissensch­aften und des International Graduate Center der Hochschule...

Disclaimer