Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 341511

Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig informieren

Ganztägige Schließung am 24. und 27. August

Leipzig, (lifePR) - Am Freitag, dem 24. August und am Montag, dem 27. August bleiben die Hauptagentur der Arbeitsagentur und das Jobcenter Leipzig in der Georg-Schumann Straße 150 und 173 bis 175 sowie die Jobcenter-Nebenstellen in der Berliner Straße und Erich-Weinert-Straße aufgrund von Umstellungsarbeiten geschlossen.

Das Jobcenter Leipzig wird neu aufgestellt. Ziel ist es, die Arbeitsabläufe zu optimieren und kundenfreundlicher zu gestalten.

"Ab 28. August sind die beiden Einrichtungen wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Für Menschen, die sich an den beiden Schließtagen hätten arbeitslos melden müssen entsteht kein Nachteil, wenn sie am 28. August diese Meldung nachholen", erklärt der Sprecher der Arbeitsagentur Leipzig Hermann Leistner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Flexible Einsatzgebiete für Betriebswirte – Allrounder auf höchster Ebene

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

In Deutschland werden Fach- und Führungskräfte händeringend gesucht. Die Zeiten, als Personalchefs mit Bewerbungen überflutet wurden, sind passé....

Handelsfachwirt (IHK) – Fach- und Führungskraft im Handel – gesucht wie nie zuvor

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer im Handel arbeitet und den nächsten Karriereschritt machen möchte, sollte die Aufstiegsqualifizier­ung zum Handelsfachwirt (IHK) anstreben....

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Disclaimer