Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 341511

Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig informieren

Ganztägige Schließung am 24. und 27. August

Leipzig, (lifePR) - Am Freitag, dem 24. August und am Montag, dem 27. August bleiben die Hauptagentur der Arbeitsagentur und das Jobcenter Leipzig in der Georg-Schumann Straße 150 und 173 bis 175 sowie die Jobcenter-Nebenstellen in der Berliner Straße und Erich-Weinert-Straße aufgrund von Umstellungsarbeiten geschlossen.

Das Jobcenter Leipzig wird neu aufgestellt. Ziel ist es, die Arbeitsabläufe zu optimieren und kundenfreundlicher zu gestalten.

"Ab 28. August sind die beiden Einrichtungen wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Für Menschen, die sich an den beiden Schließtagen hätten arbeitslos melden müssen entsteht kein Nachteil, wenn sie am 28. August diese Meldung nachholen", erklärt der Sprecher der Arbeitsagentur Leipzig Hermann Leistner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hochschule Geisenheim und das Auswärtige Amt der Region Ningxia, China, unterzeichnen Absichtserklärung

, Bildung & Karriere, Hochschule GEISENHEIM University

Eine hochrangige Delegation der autonomen Region Ningxia Hui aus China war Anfang August 2018 zu Gast an der Hochschule Geisenheim. Im Rahmen...

Kinder brauchen Vorbilder - Aktionstag für arbeitslose Eltern

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Am 23. August findet in Chemnitz der gemeinsame Aktionstag „Einstellungssache – Jobs für Eltern“ der Arbeitsagentur und des Jobcenters statt....

Social Media Marketing gekonnt einsetzen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Mittlerweile ist es bei jedem Marketingverantwortl­ichen angekommen – ohne Aktionen auf den Social Media Plattformen kein Online-Marketing. Die...

Disclaimer