Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 288545

Arbeiten und Leben in Europa

Informationsveranstaltung der ZAV-Auslandsvermittlung Sachsen in Leipzig

Leipzig, (lifePR) - Zum Thema "Arbeiten und Leben in Europa" führt die ZAV-Auslandsvermittlung Dresden der Bundesagentur für Arbeit Sachsen am 16. Februar 2012 um 10:00 Uhr eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Leipzig, Georg-Schumann-Straße 150 durch. Dort erfahren Interessenten unter anderem wie sie Arbeitsstellenangebote aus den europäischen Ländern finden, wie sie sich am erfolgreichsten bewerben und wie die soziale Sicherung im Gastland funktioniert. "Diese Veranstaltungen sind immer gut besucht und geben wertvolle Informationen", wirbt der Pressesprecher der Agentur für Arbeit Leipzig Hermann Leistner.

Bitte beachten Sie, dass eine telefonische Voranmeldung unter 0351 43896 355 erforderlich ist. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Auslandsvermittlung Dresden, Nossener Brücke 12, 01187 Dresden, Telefon: 0351-43896-335, Fax: 0351-43896-353 zav-dresden-auslandsvermittlung@arbeitsagentur.de

www.arbeitsagentur.de
www.ba-auslandsvermittlung.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Flexible Einsatzgebiete für Betriebswirte – Allrounder auf höchster Ebene

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

In Deutschland werden Fach- und Führungskräfte händeringend gesucht. Die Zeiten, als Personalchefs mit Bewerbungen überflutet wurden, sind passé....

Handelsfachwirt (IHK) – Fach- und Führungskraft im Handel – gesucht wie nie zuvor

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer im Handel arbeitet und den nächsten Karriereschritt machen möchte, sollte die Aufstiegsqualifizier­ung zum Handelsfachwirt (IHK) anstreben....

Basisinformationsveranstaltung der Handwerkskammer für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Erstellung eines guten Geschäftskonzeptes mithilfe fachkundiger Beratung ist Voraussetzung für eine gelungene Existenzgründung im Handwerk....

Disclaimer