Dienstag, 24. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683547

Berufsbegleitend Studieren mit und ohne Abitur

Informationsveranstaltung zum Fernstudium an der FernUniversität Hagen am 30. November 2017 im BiZ Karlsruhe

Karlsruhe, (lifePR) - Wer neben seinem Beruf studieren oder als Studentin oder Student nicht in eine andere Stadt ziehen möchte, für den könnte ein Fernstudium die richtige Wahl sein. Im Gegensatz zum Präsenzstudium findet der größte Teil des Fernstudiums abseits des Campus statt, zum Beispiel von zu Hause. Doch was genau ist ein Fernstudium? Wie ist so ein Studium organisiert? Welche Zugangsmöglichkeiten sind zu beachten? Und wie kann ich ohne Abitur studieren?

Am Donnerstag, den 30. November 2017 von 17:00 bis 19:00 Uhr, informiert Benjamin Bubenheimer, Studienberater der FernUniversität Hagen, über alle Fragen rund um das Studium.

Dabei werden die Zugangsvoraussetzungen ohne Abitur, die Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiterbildungsstudiengänge vorgestellt, Infomaterial angeboten und die Fragen der Besucherinnen und Besucher beantwortet. Für Interessierte gibt es zudem die Gelegenheit einer individuellen Beratung. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Abiturienten als auch an Berufstätige und Arbeitslose, die überwiegend vom heimischen Schreibtisch aus studieren möchten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) Karlsruhe, Brauerstraße 10, 76135 Karlsruhe, statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Auch 2018 schreibt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis,...

"Die Besucher im Blick" - Siebtes Hans Diers Symposium am 23. und 24. April

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

„Die Besucher im Blick“ lautet der Titel des siebten Hans Diers Symposiums am 23. und 24. April 2018. In Seminaren, Workshops und Diskussionsrunden...

Mobilitätsdatenbank "Moveon 4": Digitalisierung unterstützt Auslandserfahrung Netzwerktreffen an der Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Das Thema Digitalisierung ist topaktuell, auch an der Hochschule Bremen (HSB), und das in ganz unterschiedlichen Facetten. Ein konkretes Beispiel...

Disclaimer