Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158543

Handwerksberufe hautnah erleben

Dresden, (lifePR) - Am Dienstag, dem 27. April, findet von 09.00 bis 14.00 Uhr Sportmittelschule/ Sportgymnasium Dresden Messering 2a, 01067 Dresden der Aktionstag "Handwerksberufe zum Anfassen" statt.

Nach einer Pause im vergangenen Jahr wird diesjährig bereits zum 14. Mal diese gemeinsam von der Kreishandwerkerschaft Dresden, der Dresdner Regionalstelle der Sächsischen Bildungsagentur und der Agentur für Arbeit Dresden initiierte Veranstaltung durchgeführt. Sie ist für viele Jugendliche zu einem wichtigen Termin geworden, denn wann sonst hat man die Möglichkeit, aus einer Hand die Vielfalt des Handwerks hautnah zu erleben?

Handwerksbetriebe und Vertreter der Bildungseinrichtungen des Handwerks stellen über 25 Berufe von A - wie Augenoptiker bis Z - wie Zimmerer vor. Die Besucher erhalten hier Informationen auf Augenhöhe, denn Lehrlinge zeigen ihr bereits erlerntes praktisches Können und geben Auskunft zu den Berufen. Außerdem wird den Besuchern die Möglichkeit gegeben, an einem Wissenstest zu den angebotenen Berufen teilzunehmen.

Handwerksberufe haben bei der Berufswahl Jugendlicher nach wie vor einen hohen Stellenwert, denn das Handwerk deckt im Wesentlichen den Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften durch selbst ausgebildete Mitarbeiter. Wer sich also zur Ausbildung entschließt, übernimmt in der Regel seine Auszubildenden dann auch in der eigenen Firma und sichert sich so rechtzeitig den Fachkräftenachwuchs.

Es lohnt sich also in jedem Fall, diese besondere Form der Berufsorientierung zu besuchen.

Wer Interesse an einer Ausbildung im Handwerk hat, kann sich für die Vermittlung von Lehrstellen an die Berater der Agentur für Arbeit Dresden wenden. Termine können unter der Telefonnummer 01801 555 111* vereinbart werden.

www.arbeitsagentur.de
www.handwerk-dresden.de
www.sachsen-macht-schule.de

* 3,9 ct/min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise höchsten 42ct/min.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

Disclaimer