Sächsische Polizei und Bundeswehr stellen ihre Berufsbilder im Berufsinformationszentrum (BiZ) vor

(lifePR) ( Chemnitz, )
Pünktlich nach den Sommerferien informieren wieder die Polizei Sachsen sowie die Bundeswehr zu Ausbildungs-, Studien- und Karrieremöglichkeiten in Uniform. Dabei werden die möglichen Laufbahnen, die Einsatzmöglichkeiten im zivilen Bereich sowie die jeweiligen Zugangsvoraussetzungen vorgestellt. Außerdem gibt es Tipps zum Bewerbungsverfahren und es werden Fragen aus erster Hand beantwortet. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.  

Polizei Sachsen:

Termin: 29.08.2017

Uhrzeit: 16.00 Uhr  

Bundeswehr

Termin: 05.09.2017

Uhrzeit: 16.00 Uhr  

Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Chemnitz                        

Berufsinformationszentrum (BiZ)                        

Heinrich-Lorenz-Straße 20                        

09120 Chemnitz  

Um eine vorherige Anmeldung, telefonisch unter 0371 567 2202 oder per E-Mail über Chemnitz.BIZ@arbeitsagentur.de, wird gebeten.  

Tipp in eigener Sache:

Auf der Homepage der Chemnitzer Jugendberufsagentur „Haus der Jugend“ unter www.hausderjugend-chemnitz.de können junge Leute weitere kompakte Informationen rund um die Themen Ausbildung, Studium, Arbeit und Beruf sowie zu Unterstützungsmöglichkeiten erhalten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.